• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Neuer Schützenkönig In Elisabethfehn: Matthias Ollermann schießt Adler ab

03.06.2019

Elisabethfehn Spannend ist am Samstagabend auf dem Platz beim Dorfgemeinschaftshaus das Adlerschießen des Schützenvereins Elisabethfehn verlaufen. Die vielen Schützen und Besucher verfolgten das Schießen. Den finalen Schuss gab gegen 21.15 Uhr Schützenbruder Matthias Ollermann aus „Dreibrücken“ ab und wurden neuer Schützenkönig. Seine Königin ist seine Freundin Justina Sibum, die Tochter des Adlerbauers.

Der neue König hatte sich ein hartes Duell mit seinem Kumpel Jakob Börchers geliefert. „Das war ganz schön spannend. Wir sind froh, wieder eine Majestät zu haben“, sagte Vorsitzender Manfred Bothe. Die feierliche Proklamation der neuen Würdenträger erfolgt auf dem Volksschützenfest, das am Samstag und Sonntag, 15. und 16. Juni, in Elisabethfehn gefeiert wird. „Ich möchte ein guter König sein“, sagte Ollermann.

Der von Alfred Sibum gebaute Adler hielt vier Stunden stand, um sich dann letztendlich zu ergeben. Den ersten Schuss hatte der noch amtierende König Markus Kleinbauer abgegeben. Den Reichsapfel holte sich Jakob Börchers, das Zepter Steffen Sibum, die linke Schwinge Franz-Josef Greve, die rechte Schwinge Sarah Janssen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Schützenverein hat natürlich auch einen Kinderthron. Kinderkönigin ist Neele Lüken mit ihren Adjutantinnen Lieselotte Vey und Linnea Schülke. Kinderscheibenkönigin ist Sina Eden und Jugendscheibenkönigin ist Meike Haak.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.