• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Finanzieller Anschub für Vereine aus Gemeindegebiet

31.12.2018

Emstek Für eine weihnachtliche Überraschung hat jetzt die Volksbank Emstek gesorgt. Sie hatte Vertreter von sozialen Einrichtungen und Vereinen aus dem Emsteker Gemeindegebiet eingeladen, um ihnen eine finanzielle Zuwendung aus den Reinerträgen des „VR-Gewinnsparens“ zu überreichen. Bei den Gewinnsparlosen fließt ein Teil des Losentgelts, der so genannte Reinertrag, in gemeinnützige, kulturelle und soziale Projekte und Institutionen in die Region. Die Vereine und Einrichtungen hatten zuvor Anträge mit einem genauen Verwendungszweck an die Bank gestellt.

Aus den Zweckerträgen des Jahres 2018 übergab die Volksbank Emstek Spenden in einer Gesamthöhe von mehr als 22 500 Euro für diverse Projektförderungen in der Gemeinde. Insgesamt konnten sich 18 unterschiedliche Empfänger über die Spenden freuen und mit dem Geld langersehnte Anschaffungen tätigen. Vorstandsmitglied Andreas Langemeyer betonte, dass das soziale und ehrenamtliche Engagement von Menschen im Geschäftsgebiet unterstützt werden solle. Er zeigte sich sehr erfreut, Vereine bei der Vergabe der Reinerträge berücksichtigen zu können.

Über eine Spende von 2000 Euro freute sich das Blasorchester „Cäcilia“ Emstek. Der BV Bühren hat sogar mehr als 2500 Euro zur Verfügung gestellt bekommen.€ Die Christ-Königs-Schützenbruderschaft Höltinghausen wird 1500 Euro erhalten.

Der Förderverein der Grundschule Bühren profitiert fortan von einer 1010-Euro-Spende. Mit einem Obolus von 1000 Euro wird der Förderverein des Franziskus Kindergartens Emstek seine künftigen Aufgaben angehen.

Die Frauengemeinschaft Halen hat 300 Euro zur Verfügung gestellt bekommen. Der Gemischte Chor „Cäcilia“ Höltinghausen freut sich über 600 Euro. Der Bührener Heimatverein wurde mit 1000 Euro € bezuschusst. 2000 Euro nahmen auch die Jagdhornbläser des Hegerings Emstek entgegen. Mit 600 Euro unterstützt die Volksbank den Jugendchor „happy notes“ der Katholischen Kirchengemeinde St. Margaretha Emstek. Auch der Rest der St.-Margaretha-Kirchengemeinde geht nicht leer aus (1200 Euro).

Der Don-Bosco-Kindergarten bekommt 650 Euro. Mit 900 Euro wird die Katholische Bücherei St. Marien Halen ein neues Projekt angehen.€ Das Musikkorps Höltinghausen erfreut sich über ein Geldgeschenk von 2000 Euro. € Die gleiche Summe erhält auch der Musikverein Halen. € Die „Senioren 60Plus“, eine Gemeinschaft der St. Marien-Kirchengemeinde Halen, bekommen 300 € Euro. Jeweils 1500 Euro erhielten der Spielmannszug Kellerhöhe und der SV Emstek.€

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.