• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Klarer Wahlsieg für Rot-Grün  – CDU historisch schwach
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Liveblog Zur Hamburger Bürgerschaftswahl
Klarer Wahlsieg für Rot-Grün – CDU historisch schwach

NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Erfolgreiches Jahr für Hegering

30.12.2016

Ramsloh Das Jahr neigt sich dem Ende zu und der Hegering Ramsloh blickt positiv auf bewegende und herausragende Ereignisse sowie begeisternde ehrenamtliche Arbeit zurück.

So war ein wichtiges Projekt „Kids für Kitz“. Dabei unterstützten Kindergartenkinder aus dem Saterland vor der Wiesenmahd die ansässigen Hegeringe bei der Rehkitzrettung. Die Kitzrettung sei bei den Kindern auf größtes Interesse gestoßen, teilt der Hegering mit. Sie bastelten 450 Wildscheuchen und stellten sie in den 17 Revieren teilweise selbst auf. Angestoßen worden war das Projekt von der Hundeobfrau im Hegering Ramsloh, Daniela Schütte.

Und auch die „Rollende Waldschule“ der Jägerschaft Cloppenburg war bei einem Kindergarten. Gerd Kröger, Schießobmann des Hegerings, holte diese, um den Kindergarten während seiner „Waldwoche“ zu besuchen. So sollen Kinder und Jugendliche wieder an die Natur herangeführt werden.

Bei der Frühjahrsversammlung im März wurden im Vorstand die Position des Kassenwartes mit Frank Eilers und die der Hundeobfrau mit Daniela Schütte neu besetzt.

In die Jagdhornbläsergruppe Ramsloh wurden erstmals Frauen aufgenommen. Zudem sicherte sich die Jagdhornbläsergruppe beim 11. Bezirksbläsertreffen Osnabrück-Emsland in Nordhorn in der Kategorie „Oberstufe“ den zweiten Platz und unter den Gastgruppen den ersten Platz. Ein weiterer Erfolg war, dass sechs Hundeführer und eine Hundeführerin mit ihren Jagdhunden im Oktober die Brauchbarkeitsprüfung erfolgreich bestanden haben.

Für große Begeisterung haben die Auftritte der Jagdhornbläser am 29. Oktober bei den etwa 400 Besuchern der voll besetzten Vorabendmesse der Kirchengemeinde St. Ansgar Barßel und der gut besuchten Messe am 5. November in der Kirche St. Jakobus Ramsloh gesorgt. In Gedenken an den Heiligen Hubertus fanden feierliche Gottesdienste statt.

Eine erfreuliche Überraschung, die auch auf der Herbstversammlung des Hegerings gewürdigt wurde, war der erste Platz der Hamburger Mannschaft im Gesamtklassement. Hierbei errang Ulrich Schröder, Mitglied des Hegerings Ramsloh, zusammen mit seinen Mannschaftskollegen auf der Bundesmeisterschaft im September in Liebenau in der Kombination offene Klasse den Mannschaftssieg im jagdlichen Schießen der Landesjägerschaft Hamburg.

Und auch einen Ausblick auf 2017 gibt der Hegering. So wird am 18. Februar eine gemeinsame Taubenjagd unter seiner Federführung mit den Hegeringen Scharrel, Strücklingen und Barßel stattfinden. Treffpunkt ist um 14 Uhr der Landgasthof Dockemeyer.

Der Hegering wünscht sich zudem, dass sich Landwirte und Revierinhaber für sinnvolle Maßnahmen begeistern könnten, von denen die Natur und die Landwirtschaft gemeinsam profitierten. Er nennt hier zum Beispiel Blühstreifen als Greening-Maßnahme an Feld- und Wassergräben. Der Hegering Ramsloh setzt sich hierfür ein. Am 17. März werden auf der Frühjahrsversammlung durch Rebecca-Denise Lymand vom Landkreis Cloppenburg die Förderprogramme und die Pflege von Wallhecken vorgestellt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.