• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Live-Blog: Wird Ursula von der Leyen Kommissionspräsidentin?
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 17 Minuten.

Abstimmung Im Eu-Parlament
Live-Blog: Wird Ursula von der Leyen Kommissionspräsidentin?

NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Mit der Bimmelbahn durch die Zittauer Berge

20.09.2018

Essen /Cappeln /Emstek /Bösel Für fünf Tage haben insgesamt 93 Mitglieder des Clubs „aktiv55“ der Volksbanken aus Essen-Cappeln, Bösel und Emstek eine Reise nach Görlitz, der östlichsten Stadt Deutschlands, unternommen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Eindrücke wurden bei strahlendem Sonnenschein in Görlitz und der Region gewonnen.

Ein Ausflug nach Polen führte über Jelena Gòra (Hirschberg) entlang der Schlösser- und Gartenlandschaft bis zum Gut und Schloss Lomnitz. In Jawor wurde die Friedenskirche besichtigt. Eine Stadtrundfahrt und Stadtführung in Görlitz mit Besuch des Heiligen Grabs und die Besichtigung der Sterne-Manufaktur in Herrnhut standen ebenfalls auf dem Programm. Auch die Fahrt mit der Schmalspur-Bimmelbahn von Oybin nach Zittau durch die Zittauer Berge gefiel den Reisenden. Ein weiterer Höhepunkte war die Besichtigung der Landskron-Brauerei Görlitz, wo die Verköstigung und die mittelalterliche musikalische Begleitung natürlich nicht fehlen durfte.

Mit zahlreichen positiven Erinnerungen an Görlitz erfolgte die Rückfahrt in die Heimatorte, auf der noch die Stadt Bautzen und das Bautzener Senfmuseum besucht wurden.

Die Fahrten wurden von Mitarbeitern der Volksbanken fachkundig begleitet.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.