• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

„Eubo“ bei Euro

10.08.2018

Die Euro-Musiktage in Bösel haben jetzt ein Maskottchen. „Eubo“ – der „Euro Bösel Bär“, ist jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Eubo wird passend zum musikalischen Höhepunkt in der Gemeinde, in musikalischer Uniform auf zahlreichen Veranstaltungen rund um die Euro-Musiktage präsent sein – wie etwa bei der Flaggenparade, der offiziellen Eröffnung am Donnerstagabend oder beim Kindernachmittag. „Eubo wird in Zukunft das Fest präsentieren und sich dort immer mal wieder blicken lassen“, sagt Stefan Lübben, für die Öffentlichkeitsarbeit im Euro Bösel e.V. zuständig. EUBO ist der Markenbotschafter und soll den Bekanntheitsgrad der Euro-Musiktage erweitern.

Lübben ist sich sicher: „Er wird die Menschen, ob groß oder klein, sicher begeistern.“ Übrigens lasse er sich gerne mit den Besuchern des Festes fotografieren.
BILD:

Weitere Nachrichten:

Euro-Musiktage

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.