• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Veranstaltung: Feuer und Flamme für den Freimarkt

08.09.2016

Garrel Es geht auf die Zielgeraden, der Puls steigt: Der Freimarkt in Garrel am 17. und 18. September wird zum zweiten Mal nach der erfolgreiche Premiere im vergangenen Jahr unter dem Motto „reloaded“ gefeiert. Am Dienstagabend trafen sich Organisatoren und Aussteller zur Abschlussbesprechung.

„Im vergangenen Jahr hat der Freimarkt ein sehr gutes Update bekommen“, sagt Michael Wendeln, Vorsitzender des Handels- und Gewerbevereins Garrel. Die Grundstruktur bleibe in diesem Jahr erhalten. Nur wird noch eine kräftige Schippe drauf gelegt. Los geht das Musikprogramm am Sonnabend um 20 Uhr.

Drei Bühnen werden in diesem Jahr bespielt: Auf der NWZ -Partybühne (bei der OLB) tritt am Sonnabendabend die Show- und Coverband „Wild Boys“ auf. Ob Deutscher Schlager, Rock’n’Roll oder Neue Deutsche Welle – die wilden Jungs wollen so richtig einheizen. Dabei legen sie allergrößten Wert auf professionelle handgemachte Musik. Ein Hingucker ist die Band in auch rein optisch, sind die Mitglieder doch stets in schön-schrägen quietsch-bunten Anzügen verpackt. „Die ,Wild Boys’ sind erst zufrieden, wenn das Publikum mit ihnen gemeinsam ausrastet“, heißt es.

An beiden Tagen ist die NWZ  zudem mit der „Kreativbaustelle“ vertreten. Eine Spielefeuerwehr, schillernde Seifenblasen, mysteriöse Wasserschleusen, Ball-Kanonen und vieles mehr sorgen für echte Unterhaltung auch der Kleinen.

Den Sonnabend bestreitet auf der Mittelbühne DJ Heiner Berkemeyer aus Garrel und liefert die ganze Bandbreite von Charts über House, Black-Music, Rock oder Pop. Auf der Außenbühne (bei der Raiffeisenbank) wird DJane Benett für Stimmung sorgen. Sie nahm beim DJane-Contest des Fernsehsenders RTL auf Ibiza teil und überzeugte die Moderatoren. Sie legte mit namhaften Persönlichkeiten wie Lazard, Gitta Saxx, DJ Sammy, Charly Lownoise and Mental Theo, Loona, Tom Novy und vielen mehr auf.

Neben House, Dance und Elektro-Musik greift sie auch gerne in die Plattenkiste mit Charts, Rock oder geht zur Party-Musik hinüber. Mittlerweile zählt sie zu den wohl populärsten Allround-DJanes Deutschlands.

Spektakulär wird auch die Feuershow, verspricht HGV-Chef Wendeln. Gleich zweimal werden „Jolly“ und „Ronja“ aus Oldenburg die Nacht auf der Meile in Garrel erhellen. Sie sind Artisten, Jongleure, Feuerkünstler, Gaukler und Clowns. Mit ihrem Spiel mit dem Feuer werden sie in Garrel für Staunen sorgen. Spektakuläre Fackeljonglage, fliegende Fackeln und Devilsticks, auch Feuerschlucken werden sie. Große Feuerbilder im symbiotischen Zusammenspiel wollen sie ebenfalls in Garrel präsentieren.

Reiner Kramer stv. Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2901
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.