• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Feuerwehr begleitet König von Nutteln

28.05.2015

Lindern /Nutteln Linderns Schützen haben einen neuen König: Hunderte Schaulustige haben verfolgt, wie Sascha Steenken mit einem fulminanten Schuss den Adler von der Stange holte. Am Pfingstmontag wurde er inthronisiert. Die übrigen Trophäen holten sich Martin Schnieders (Krone), Matthias Abeln (Zepter), Klaus Burke (Apfel), Bernd Burke (Steiß), Manfred Rolfes (linker Flügel) und Jan Bernd Rode (rechter Flügel).

Kinderkönigin wurde Bianca Weischnur. Sie wurde mit Prinz Tobias Benken, der bereits am 15. Mai ermittelt worden war, am Pfingstsonntag inthronisiert. Die Trophäen holten sich Johanna Gerdes (Apfel), Edda Brundiers (Steiß), Georg Hermeling (rechter Flügel), Simon Eilers (linker Flügel und Krone ) sowie Jonas Abeln (Zepter).

Auch in Nutteln ist das Schützenfest beendet. Die Inthronisierung des neuen Königs Ludger Meyer und seines Gefolges stand am Pfingstmontag im Mittelpunkt. Nach dem Festmarsch, der auch in diesem Jahr von den Gastvereinen aus Bevern, Cloppenburg, Vahren und Ambühren begleitet wurde, wurde die Zeremonie vor dem Schützenhaus vollzogen.

Am Festmarsch nahm auch die Freiwillige Feuerwehr Elsten teil. König Ludger Meyer ist dort Mitglied. Zur Königin nahm er sich Bianca Kellner-Meyer. Zum Thron gehören Ruth Bäker, Lisa Botlage, Wolfgang Bäker, Erika Möller, Jennifer Kellner und Otto Möller.

Lisa Tabeling ist Jugendprinzessin. Einen Orden erhielt Johannes Burke vom Zug Warnstedt für seine Verdienst um den Schützenverein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.