• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

„Helden“ auf der Theaterbühne

15.06.2019

Friesoythe Es ist wieder soweit: Jedes Jahr finden kurz vor den Sommerferien Theateraufführungen am Albertus-Magnus-Gymnasium statt – gespielt von der Mittelstufen-Theater-AG. Hierfür probten das ganze Jahr Schüler der siebten bis neunten Klasse.

In diesem Jahr übernahmen dabei zum zweiten Mal Schüler des elften Jahrgangs die Regie. Im vergangenen Jahr waren die Aufführungen ein großer Erfolg. Und auch in diesem Jahr hoffen die Protagonisten, das Publikum begeistern zu können. Die Leitung besteht aus Schülern der elften Klasse, die gleichzeitig in der Oberstufen-Theater-AG tätig sind. Die dort gesammelten Erfahrungen können sie an die Jüngeren weitergegeben und gemeinsam mit ihnen umsetzen.

Das diesjährige Theaterstück trägt den Titel „Helden“ und handelt von Teenagern und deren Schicksale, die versuchen, den Lebensweg ihrer Klienten zu beeinflussen.

Die Schwierigkeit dabei ist, dass jede Rolle zweimal besetzt werden muss, denn jeder Jugendliche hat ein ihm zugehöriges Schicksal. Die Protagonistin in dem Stück ist ein junges Mädchen, die ihr Schicksal besiegt hat und nun versucht, den anderen Jugendlichen beizubringen, sich nicht von ihrem Schicksal beeinflussen zu lassen.

Dabei kommen Fragen auf wie: „Was ist der Unterschied zwischen Traum und Realität?“ oder „Sollte man dafür kämpfen, seine Ziele zu erreichen oder es seinem Schicksal überlassen?“

Die Theater AG führt das Stück am kommenden Montag, 17. Juni, Sonntag, 23. Juni sowie am Mittwoch, 26. Juni 2019, im Forum am Hansaplatz auf und hofft auf reichlich Zuschauer. Einlass ist jeweils um 19 Uhr. Die Aufführung beginnt um 19.30 Uhr.

Karten können im Vorverkauf für vier Euro unter der E-Mail-Adresse m.groenoewski@gmail.com oder an der Abendkasse für sechs Euro erworben werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.