• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Hauch von England in Friesoythe

15.05.2018

Friesoythe Was verbinden Sie mit einer Landpartie? Einen Ausflug mit der Familie oder Freunden vielleicht, bei dem Sie den Alltag hinter sich lassen können? Und dazu noch leckeres Essen? Dann ist der BBM Baumarkt an der Böseler Straße am 16. und 17. Juni eine Reise wert.

Unter dem Motto „entdecken, genießen und wohlfühlen“ lädt der Markt nämlich zur ersten Landpartie in Friesoythe ein. „Die Idee mit der Landpartie ist entstanden, um in Friesoythe etwas Neues anzubieten. Außerdem wollten wir das Viktorianische Gewächshaus in all seiner Pracht vorstellen“, sagt Marktleiter Torsten Kemper. Der Neubau existiert seit gut einem Jahr, die besondere Veranstaltung soll das Ganze nun krönen und die Besucher in eine „zauberhafte Gartenwelt“ entführen. Rund um das Viktorianische Gewächshaus präsentieren sich an beiden Tagen (jeweils von 11 bis 18 Uhr) um die 50 Aussteller in weißen Pagodenzelten. Auch das Gewächshaus wird geöffnet sein.

Egal ob Holz- und Steinskulpturen, Eisenprodukte, Feuertonnen und Schalen, Gartendekoration, Gewürze, blühende Stauden, Rosen, Schmuck und Mode, Seifenmanufaktur, Glasbläserei oder vielleicht doch lieber Tiroler Delikatessen – für jeden ist etwas dabei. Auch für die Kleinen ist ein Kinderprogramm mit großer Hüpfburg geplant. „Die Besucher können sich außerdem auf Live-Musik freuen“, weiß Kemper. Am Sonntag werden die „Dersa Highlanders“ mit ihrer Dudelsackmusik einheizen, ehe die Bläsergruppe des Hegerings Altenoythe im Anschluss für musikalische Unterhaltung sorgt.

Die Firma Leonie Special Cables und die benachbarte Waschanlage stellen ihre Parkplätze zur Verfügung. Besonderer Hingucker: Ein nostalgischer englischer Schulbus wird für die Besucher als Shuttle eingesetzt.

Zu einer richtigen Landpartie gehören natürlich auch gutes Essen und Trinken. Weine, Kaffeespezialitäten, Reibekuchen, Leckerein vom Grill oder auch Flammlachs – für das leibliche Wohl ist damit an beiden Tagen gesorgt. Passend zum Erdbeerfest am Sonntag werden außerdem Erdbeeren sowie Erdbeerbowle angeboten.

Die Landpartie findet am 16. und 17. Juni jeweils in der Zeit zwischen 11 und 18 Uhr statt.

Die Ständewerden rund um das Viktorianische Gewächshaus am Kreisel und auf der überwiegenden Parkplatzfläche des BBM Baumarktes aufgebaut.

Rundherum sind Ausweichplätze ausgeschildert. Helfer werden Besucher in diese Parkplätze einweisen.

Niklas Benter
Volontär, 3. Ausbildungsjahr
NWZ-Redaktion
Tel:
0441 9988 2003

Weitere Nachrichten:

Dersa Highlanders | Erdbeerfest