• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Zwei Tage lang Spektakel

28.03.2019

Garrel Die Organisation für den Garreler Freimarkt läuft schon wieder auf Hochtouren. Seit diesem Jahr erhält Hauptorganisatorin Sonja Schmidt tatkräftige Unterstützung durch Heiner Berkemeyer, allen feierwütigen Garrelern auch bestens bekannt als DJ Heiner, und Ina Gehlenborg, die in diesem Jahr erstmalig die Organisation des Hobby- und Handwerkermarkt am Sonntag übernimmt. Zum mittlerweile 35. Garreler Freimarkt wird am 14. und 15. September eingeladen – und das Party-Paket für den Samstagabend ist bereits komplett geschnürt, und zwar mit großen Namen und Attraktionen.

Die NWZ-Bühne bei der Oldenburgischen Landesbank präsentiert in diesem Jahr die Onkel-Wenzel-Revival-Party, die sich definitiv nicht hinter der Party vom vergangenen Jahr verstecken muss. Etwa 1800 bis 2000 Besucher feierten bis in die Morgenstunden, und natürlich hoffen die Organisatoren, dass sich die Zahl in diesem Jahr noch um einiges steigern wird. So viel sei schon verraten: Sechs ehemalige Wenzel-Größen werden den feiernden Besuchern wieder kräftig mit typischem Wenzel-Rock einheizen.

Auch die Bühne vor der Kirche fährt große Geschütze auf: Die Top vier der Radiosender Niedersachsens kommt nach Garrel – Antenne Niedersachsen wird mit der Moin-Show-Moderatorin Sabrina Ege und dem original Antenne-DJ Tom aufwarten und ab 21 Uhr aktuelle Top-Hits spielen, um die Garreler mitzureißen und einen großartigen Party-Abend zu verleben. Auch hier soll bis in die Morgenstunden gefeiert werden.

Ein weiteres Top-Schmankerl an dem Freimarkt-Wochenende ist eine dreistündige „Coyote Ugly“-Party. Das Original „Coyote Ugly“-Team aus Koblenz heizt mit vier Tänzerinnen den Zuschauern ein. Mitreißende Tanzeinlagen, Feuershow inklusive Feuerspucken, Gratis-Ausschank an Gäste und vieles mehr. Ab 23 Uhr wird die Show starten. Wer noch nichts von „Coyote Ugly“ gehört hat, sollte sich unbedingt den gleichnamigen Film anschauen, um sich mehr unter dem Party-Paket vorstellen zu können, empfehlen die Veranstalter.

Bei all diesen großartigen Party-Paketen für den Samstagabend kommt der Sonntag keinesfalls zu kurz. Neben Livemusik, Tanzvorführungen und Musik durch einen namhaften DJ sowie Trampolinspringen auf einer mobilen Sechser-Trampolinanlage wird es unter anderem zweimal am Sonntagnachmittag eine Clown- und Zaubershow mit Holger Blumentritt geben, Riesenseifenblasen inklusive Mitmachaktion, Luftballontiere und einen Jongleur, der durch seine Kunststückchen Groß und Klein bezaubert, Kinderschminken, Hüpfburgen, natürlich das NWZ-Spielemobil und vieles mehr.

Auch das Street-Food-Festival wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal aufgetischt. Das Vorjahr gilt es zu schlagen, wobei das nicht schwer werden dürfte: Durch kurzfristige Absagen fielen leider drei der Hauptstände aus, so dass das Angebot ein wenig mehr Abwechslung und Besonderheiten wünschen ließ. Dieses wird in diesem Jahr definitiv nachgeholt, so die Veranstalter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.