• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Fest: Vorfreude auf Freimarkt steigt

01.07.2018

Garrel Am dritten Septemberwochenende wird die Hauptstraße in Garrel wieder zur Partymeile. Schon zum 34. Mal findet am 15. und 16. September der Freimarkt in Garrel statt. Über 30 Aussteller, ein Hobby- und Handwerkermarkt, Flohmarkt, Ausschank- und Imbisswagen sowie Buden mit verschiedensten Leckereien, drei Bühnen und viele weitere Attraktionen reihen sich dann wieder im Ortszentrum aneinander. Einläuten wird den Freimarkt wieder der Freimarktslauf (13. Auflage mit Staffellauf), der am Samstag, 15. September, um 14.30 Uhr mit den Bambiniläufen auf der Freimarktsmeile beginnt. Die Eröffnung nimmt um 14 Uhr Bürgermeister Andreas Bartels vor.

Hauptorganisatorin des Freimarkts ist wieder Sonja Schmidt. „Es ist für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei“, sagt sie. Ausrichter ist der Handels- und Gewerbeverein Garrel um den Vorsitzenden Michael Wendeln.

Am Samstag wird ab 20 Uhr auf drei Bühnen kräftig gefeiert. Auf der NWZ-Bühne vor der OLB (Bühne 1) sorgt die Top-40-, Tanz- und Showband „Longlife Happiness“ für Stimmung. Am Sonntag ab 14 Uhr bringt die Live-Band „The Moonshine Boppers“ mit Rock ’n’ Roll und Rockabilly-Musik der 50er Jahre die Bühne zum Kochen. In den Bandpausen zeigt Holger Blumentritt am Sonntag ein Puppentheater/eine Bauchrednershow und eine kunterbunte Zaubershow für Kinder von drei bis zwölf Jahren.

Auf der Bühne 2 im Zentrum vor dem Schallander sorgt DJ Heiner Berkemeyer an dem Freimarktswochenende für tanzbare Beats (ab 20 und 14 Uhr). Anbei gibt es eine in einen VW-Bulli eingebaute Cocktailbar.

Eine „Onkel Wenzel“-Revival-Party (Ü30) wird am Samstag ab 20 Uhr auf der Bühne 3 (Raiffeisenbank-Bühne) zelebriert. Die Kult-Disco in Garrel hätte 2018 ihr 60-jähriges Bestehen gefeiert. Fünf DJs der vergangenen Jahrzehnte legen auf, es gibt „Wenzel“-typische Getränke. Am Sonntag zeigen ab 14 Uhr auf der Raiba-Bühne die Musikvereine aus Garrel und Umgebung ihr Können.

Unterhaltung für die ganze Familie gibt es am Sonntag von 11 bis 19 Uhr. Freuen dürfen sich die Besucher z.B. auf eine Seifenblasenshow mit Kindermitmachaktion, angeboten wird Kinderschminken (Jugendrotkreuz Garrel), es gibt eine Kreativbaustelle und Spielfeuerwehr der NWZ, Hüpfburgen stehen auf der Freimarktsmeile und es wartet die „Mission Bevölkerungsschutz“ der Johanniter mit tollem Kinderprogramm. Die Besucher können sich zudem mit Glitzertattoos und bunten Haarsträhnen (Festivalhair) schmücken lassen. Von 14 bis 18 Uhr laden die Geschäfte in Garrel zum Shoppen ein.

​Ein besonderes Schmankerl ist das Street-Food-Festival, das zum dritten Mal im Rahmen des Freimarkts stattfindet. In etwa 20 Street-Food-Pavillons gibt es am Samstag und Sonntag ab 12 Uhr eine große Auswahl an Köstlichkeiten aus aller Welt. Freuen dürfen sich die Besucher u.a. auf mexikanische Burritos, Fish & Chips, lateinamerikanische Spezialitäten, Spanferkel, Pulled Pork, Straußenburger, Surf & Turf- Burger, Sandwiches, Dim Sum (japanische Teigtaschen mit Füllung), Northern BBQ (Beef Ribs aus Smoker) und mit Eis und Süßigkeiten gefüllte Waffeln.


     freimarkt-garrel.wixsite.com/home 
Sebastian Friedhoff Redakteur / Newsdesk
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2083
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.