• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Schützenfest: Neue Regenten nehmen auf Thron Platz

04.09.2019

Harkebrügge Auf dem Schützenfest in Harkebrügge hat es am Montag noch einmal einen Höhepunkt gegeben: die Proklamation der neuen Königshäuser. Diese nahm Präsident Heiko Rodiek-Uphoff vor. In einem feierlichen Zug hatten die Schützen den neuen Regenten Mathias Timmermann mit Königin und Ehefrau Julia von seinem Regierungssitz abgeholt.

Auch Adjutant Andre Eilers nahm in der Kutsche Platz. Eine Frau an seiner Seite gab es nicht – ein Novum in der bisherigen Geschichte des Harkebrügger Schützenvereins. Die Inthronisierung war dann auch der Höhepunkt des Festes. Mehrere Hundert Besucher verfolgten diese.

Fast sämtliche Schützen des Vereins waren dazu angetreten. König Matthias II bedankte sich bei seiner Antrittsrede vor allem bei der Bevölkerung und den Nachbarn für die Ausschmückung. „Uns bot sich ein tolles imposantes Bild, als wird mit der Kutsche durch den Ort fuhren. Das ist einmalig in Harkebrügge“, meinte der 32-Jährige und lud alle zum Umtrunk beim Festball am Königstisch ein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bereits am Nachmittag hatten die Kinder gefeiert. Den Nachwuchs regiert Maximilian Greve mit Königin Lina Sümmen und den Adjutanten Elian Fugel und Kim Janßen. Im nächsten Jahr richtet der Verein das Kreisschützenfest des Schützenkreises Alter Amtsbezirk Friesoythe aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.