• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Schützenverein: Harkebrügger feiern Bianca Bretgeld

01.09.2015

Harkebrügge Erst nach einem spannenden Stechen fiel am Sonntagabend die Entscheidung. Die 40-jährige Bianca Bretgeld aus der Straße „Unterm Berg“ in Harkebrügge ist die neue Regentin der Harkebrügger Schützen. „Ich habe nicht geglaubt, dass das solche Gefühle freigibt“, sagte die neue Königin vor Freude strahlend kurz nach dem Schießen.

Agnes Gerdes vom dritten Zug hatte sich als härteste Konkurrentin erweisen. Am Ende entschied ein Ring über die Thronfolge. „Wir beiden wollten den Königsthron besteigen. Das glückliche Ende hatte Bianca“, meinte Agnes Gerdes. Doch sie tröstete sich damit, zumindest mit Ehemann Wilhelm als Adjutantenpaar auf dem Thron Platz nehmen zu können. „Das hatten wir alles vorher so abgesprochen. Wer unterliegt, wird Adjutantin“, ergänzte die neue Königin. Prinzgemahl ist Ehemann Markus (40).

Die Proklamation des neuen Königs gibt es am kommenden Wochenende auf dem 96. Volksschützenfest, das von Sonnabend, 5., bis Montag, 7. September, auf dem Festplatz an der Schulstraße gefeiert wird. Das Fest wird am Sonnabend, 5. September, mit einer Riesenzeltfete eingeleitet. Ab 21 Uhr spielt die Topband „Line Six“ auf. Weiter geht es am Sonntag, 6. September, um 13 Uhr mit dem Antreten der Schützen. Um 14 Uhr werden die Gastvereine erwartet. Daran schließt sich der Festmarsch durch die geschmückte Ortschaft an. Am Ehrenmal wird an die Verstorbenen und Gefallenen erinnert. Ab 16.30 Uhr folgt dann ein gemütliches Beisammensein im Festzelt. Um 18 Uhr beginnt der Festball.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Seinen Höhepunkt erreicht das Volksfest am Montag, 7. September, mit der Proklamation des neuen Königshauses. Begonnen wird der dritte Festtag um 9 Uhr mit einem Gedenkgottesdienst in der Pfarrkirche. Es schließt sich ein Frühschoppen an. Gute Kondition ist gefragt, denn um 14.15 Uhr wollen die Schützen den neuen Kinderthron einholen. Es schließen sich auf dem Festplatz die Kinderbelustigung und der Kinderball an.

Gegen 18 Uhr beginnt am Montagabend die feierliche Inthronisierung des neuen Königsthrons. Nach der Proklamation steigt im Festzelt der Königsball.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.