• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Harkebrügger feiern ihren Kinderkönigsthron

08.09.2015

Harkebrügge Regenschauer konnten am Montagnachmittag die gute Stimmung der Bevölkerung in Harkebrügge nicht trüben. Unter dem Jubel der Menge wurde der neue Kinderthron der Harkebrügger Schützen im Rahmen ihres 96. Volksschützenfestes gefeiert.

Kurz nach 14 Uhr setzte sich die Kutsche mit König Christoph Block, seiner Königin Frederike Ley und ihren Adjutanten Jonah Casper Deeken und Sophie Adam in Bewegung. Die Schützen begleiteten den Festmarsch unter den Klängen des Musikvereins Harkebrügge. Als die Nachwuchsregenten nach dem Marsch durch die Ortschaft auf dem Festplatz an der Schulstraße einfuhren, war die Begeisterung der Feiernden groß.

„Weder Wind, noch Regen halten uns davon ab, unsere Kinderkönige abzuholen“, richtete sich Kommandeur Wilfried Hoffmann an die Schützen. Auch zahlreiche Gäste, darunter die Mädchen und Jungen der angrenzenden Grundschule und ihre Lehrkräfte, hatten sich auf dem Platz eingefunden. Mitte Juli hatte der Schützenverein Harkebrügge wie berichtet den Kinderkönig für das Regentenjahr 2015/2016 in der Aula der Grundschule ermittelt. Dabei gaben sich die Mädchen und Jungen der dritten Klasse und vierten Klasse der Grundschule ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen.

„Danke, dass Ihr Harkebrügge so schön geschmückt habt“, richtete sich Kinderkönig Christoph Block am Montag an sein Schützenvolk, bevor die feierliche Proklamation des Kinderthrons folgte.

Am Montagabend wurde dann Schützenkönigin Bianca Bretgeld feierlich abgeholt und inthronisiert. Der Harkebrügger Regentin zur Seite steht Prinzgemahl Markus.

Melanie Jepsen Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2504
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.