• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

EHRUNG: Heinz Böhmann ist Schütze des Jahres

13.01.2009

RAMSLOH Heinz Böhmann ist Schütze des Jahres des Schützenzuges Hollenermoor des Schützenvereins „Tell Hollen“. Das gab Zugführer Josef Kramer im Rahmen des diesjährigen Winterfestes bekannt.

Über 100 Schützen hatten sich in der Moorschänke Henken in Hollenermoor eingefunden, um gemeinsam zu feiern, sich auszutauschen und die Ehrungen zu erleben. Nach einem gemeinsamen Grünkohlessen begann die rauschende Ballnacht, die von der Tanzkapelle „Sun Jets“ musikalisch begleitet wurde. In diesem feierlichen Rahmen zeichnete Kramer verdiente und erfolgreiche Schützen aus. Er lobte Böhmann nicht nur als Schützen des Jahres, der Ausgezeichnete sei vielmehr seit Jahrzehnten ein besonderes Mitglied des Vereins. Heinz Böhmann leiste jederzeit jede erdenkliche Hilfe, um die Belange des Schützenzuges zu unterstützen, sagte der Zugführer und überreichte Böhmann neben einem Präsentkorb auch eine Auszeichnungsplakette.

Freuen konnten sich auch Elisabeth Böhmann über einen Blumenstrauß als Dank für ihre Unterstützung sowie Frank Dumstorff über eine Auszeichnung für 15 Jahre aktiver Vorstandsarbeit. Bernd Kramer und Stefan Dumstorff gratulierte Kramer zu jeweils zehn Jahren Arbeit im Zugvorstand. Thomas Kramer lobte er für sein uneigennütziges Engagement für die Schützen von Hollenermoor. Schießmeister Stefan Dumstorff zeichnete Resi Janssen, Marcel Brand-Sassen, Jens Wulf, Andreas Henken, Heinz-Georg Helmers, Dieter Helmers, Christian Henken, Theo Hilwers, Bernd Kramer, Michael Tries, Torsten Reens und Frank Waten mit der goldenen Plakette für erfolgreiche Schießleistungen aus. Eine Silberplakette gab es für Karl-Heinz Janssen, Andreas Winkelmann und Oliver Reens.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.