• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Bären-Triathlon findet doch statt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Sportevent In Bad Zwischenahn
Bären-Triathlon findet doch statt

NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Immer den richtigen Ton angegeben

30.03.2011

BöSEL Mathias Hülskamp (55) aus Bösel wurde für sein langjähriges Engagement im niedersächsischen Musikverband ausgezeichnet. Für eine 40-jährige Mitgliedschaft wurde er mit der Landesehrennadel in Gold ausgezeichnet. Die Urkunde wurde ihm vom Vizepräsidenten des Niedersächsichen Musikverbandes, Martin Engbers aus Friesoythe, überreicht.

Bereits im Jahre 1971 begann die musikalische Karriere von Mathias Hülskamp. Er trat in den Musikverein Bösel ein und lernte zunächst Posaune spielen. 1978 kam er durch seinen späteren Schwiegervater Alwin Gardewin zum Musikverein Garrel.

Dort entdeckte er seine Begeisterung für neue Instrumente. Er lernte dort Pauke und Becken spielen und gab dafür sein Posaunentalent auf. Im erweiterten Vorstand war er ebenfalls lange als Registersprecher tätig.

Heute wohnt Hülskamp wieder in Bösel und trat dem Niedersachsen Sound Orchester (NSO) bei. Dort ist er seit dem Jahre 2009 in der Percussiongruppe tätig und leistet zusammen mit Andre Looschen hervorragende Arbeit.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.