• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Sperrung der A29 in Oldenburg
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Unfall Mit Mehreren Fahrzeugen
Sperrung der A29 in Oldenburg

NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

In Sänften über den Kanal

24.06.2013

Bollingen Die Bauerschaft Bollingen-Bibelte stand am Wochenende ganz im Zeichen der Grünröcke: Die Schützenkameradschaft Friesenkönig Radbod Bollingen-Bibelte feierte ihr traditionelles Schützenfest.

Am Sonnabend startete das eigentliche Schützenfest mit dem bunten Nachmittagsprogramm für die Kinder und Jugendlichen. Für die Kinder und Jugendlichen gab es auf dem Festplatz ein buntes Kinderprogramm, während sich die Erwachsenen zum gemütlichen Beisammensein trafen. Gegen Abend machten sich die Radbod Schützen mit ihrer noch amtierenden Schützenkönigin Manuela Meinders, Prinzgemahl Ludger und ihrem Hofstaat, den Adjutanten-Paaren Corinna Brumund mit Michael Neiteler, Silvia Brinkmann-Albers mit Günther Albers, Petra Sassen mit Andre Waden und Alexander Wilken zum Festmarsch rund um den Bollinger Kanal auf. Der noch amtierende Schützenthron hatte es sich nicht nehmen lassen, ihre Schützenkönigin Manuela und ihre Adjutantinnen mit Sänften (allerdings auf Rollen) über den „Kanal zu tragen“.

Während die Schützen im Schützen- und Musikhaus Aufstellung nahmen, marschierte der Spielmannszug Bollingen aus, um den neuen Königsthron mit König Gerhard Alberding und Königin Mareike Schmidt einzuholen. Der neue Schützenkönig mit Königin und dem Hofstaat, den Adjutanten Thomas und Annegret Büter, Hans-Peter und Birgit Walker, Marco Alberding und Lisa Eilers sowie Claas Eberlei und Annika Barnekow marschierte in den Festsaal ein, wo der Vorsitzende Hans-Joachim Westphal den neuen Königsthron willkommen hieß.

Sein besonderer Gruß galt dem Ehrenvorsitzenden Theo Deeken, dem Präsidenten der Radbod Schützen Alwin Arens, den Abordnungen Schützenverein Eiche Idafehn, Schützenverein „Gut Ziel“ Strücklingen, dem Spielmannszug Bollingen sowie der Stimmungskapelle. Westphal lobte die scheidende Königin Manuela mit Prinzgemahl Ludger und Hofstaat als einen Königsthron, die den Verein würdig vertreten hatten.

Unter dem Jubel des Schützenvolkes wurde Gerhard Alberding, der am vergangenen Wochenende den Vogel aus seinem Horst geholt hatte, zum neuen Schützenkönig und Freundin Mareike Schmidt zur Königin proklamiert.

Am Sonntagnachmittag wurde das Traditionsfest mit dem großen Festmarsch um den Bollinger Kanal fortgeführt. Neben den Radbod Schützen nahmen auch die Gastvereine teil.

Musikalisch wurden die Schützen von der Musikvereinigung des Spielmannszuges und des Blasorchesters Strücklingen begleitet. Zudem spielte der 40-köpfige niederländische Musikverein Concordia Siddeburen im Festumzug und auch anschließend im Schützen- und Musikhaus Bollingen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.