• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Versammlung: Ins Gefängnis und zur Fürstin

22.11.2010

MOLBERGEN Der Heimatverein Molbergen hat seine Jahreshauptversammlung in der Gaststätte Drees mit guter Beteiligung und positiven Zahlen und Fakten begangen und ein attraktives Programm für das Jahr 2011 verabschieden. Mit Werner Jakoby als Schriftführer rückt ein neues Mitglied in den Vorstand auf.

Vorsitzender Kurt Bussmann konnte neben den 36 Mitgliedern insbesondere den Heimatchronisten Paul Spille mit Ehefrau Ursula sowie den musikalischen Begleiter Helmuth Thiemann begrüßen.

Nach dem Totengedenken zu Ehren verstorbener Vereinsmitglieder gaben die Vorstands- und Ausschussmitglieder ihre überaus positiven Berichte ab. Kurt Bussmann ließ die Höhepunkte des Jahres Revue passieren und erläuterte die Vorstandsarbeit. Der Kulturausschuss berichtete über erfolgreiche Ausflüge nach Dinklage und Hameln und Maria Samson-Assmann über die Theaterfahrt zur Operette „Blume von Hawaii“ nach Osnabrück. Helmut Düvel listete mit launigen Sprüchen die Aktivitäten des Verschönerungsausschusses auf. Paul Spille stellte weiteres Material für eine Chronik-Fortschreibung vor, die er dem Heimatverein zur Verfügung stellt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

385 Euro Überschuss

Der Einnahmeüberschuss von 385 Euro bewirkte, dass Kassenwart Erich Lübbers einen gesunden Bestand vermelden konnte.

Bei den Teilneuwahlen wurde Kurt Bussmann als Vorsitzender bestätigt, Werner Jakoby übernahm den Schriftführerposten von Stephanie Schulte und neuer Kassenprüfer ist Dieter Preit. Die bisherigen Ausflugsfahrten-Organisierer Berthold Warnking und Helmut Wichmann haben nach mehr als 20 Jahren toller Arbeit, für die ihnen viel Beifall und Präsente zuteil wurden, ihre Posten zur Verfügung gestellt. Zukünftig werden diese Ausflugsfahrten von Friedrich Niebuhr, Erich Lübbers und Kurt Bussmann im Kulturausschuss organisiert. Maria Samson-Assmann ist dort weiterhin für die Theaterfahrten zuständig.

Programm für 2011

Unter dem Beifall der Anwesenden konnte Kurt Bussmann verdiente und langjährig im Heimatverein tätige Mitglieder ehren: „Moormeister“ Josef Dreyer und Helmut Düvel als Bezirksvertreter und Vorsitzender des Verschönerungsausschusses wurde die verdiente Ehrung zuteil. Kurt Bussmann selbst erhielt für zehnjährige Vorstandsarbeit ebenfalls ein Präsent.

Mit der Festlegung der Programme und Veranstaltungen für das Jahr 2011 wurden schließlich die Weichen für weiteres erfolgreiches Wirken im Heimatverein Molbergen gestellt. Die wichtigsten Termine sind am 11. Februar: Operette „Csárdásfürstin“ in Osnabrück; am 20. Februar: Winterwanderung; am 26. März: Umwelttag; am 7. Mai: Halbtagesausflug nach Oldenburg (JVA); am 26. Juni: Radtour zum „Gogericht“; am 27. Juni: Radtour mit Kolping; am 20. August: Fahrt nach Ahmsen „Der Besuch der alten Dame“; am 24. September: Tagesausflug nach Wilhelmshaven; 27. Oktober: Heimatabend und am 13. November Generalversammlung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.