• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Jove-Singers singen gemeinsam mit Kathy Kelly

16.11.2013

Altenoythe Unter Mitwirkung von dem Gospelchor Jovi-Singers findet am 30. März 2013 um 17 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche Altenoythe ein Konzert mit Kathy Kelly, drittälteste Tochter der bekannten „Kelly Family“, statt.

Das Live-Programm von Kathy Kelly beinhaltet viele gefühlvoll gesungene Balladen, zahlreiche Evergreens sowie bekannte und neu arrangierte Gospels, Spirituals und Traditionals unter anderem aus Irland, Spanien und Deutschland.

Die Sängerinnen der Jovi-Singers wurden eingeladen, in dem Konzert mitzuwirken und haben die Einladung mit Begeisterung angenommen. Der Chor wird viele seiner Glanzstücke solo präsentieren und auch einige Stücke zusammen mit Kathy Kelly singen.

Die rund 40 Sängerinnen unter der Leitung von Renate Schulte befinden sich zur Zeit in der heißen Vorbereitungsphase. Geübt wir nun wöchentlich statt wie üblich jede zweite Woche am Dienstag. Der Chor bittet deshalb um Verständnis, dass bis zum Konzert leider keine Neuaufnahmen von Sängern möglich sind.

Eine Information zu den Kartenvorverkaufsstellen wird später folgen, kündigt der Chor an.

Die ersten Karten können aber schon während des Adventsmarktes am 7. und 8. Dezember in Altenoythe erworben werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.