• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Klettergerüst soll Motorik entwickeln

26.06.2007

CLOPPENBURG Groß war die Freude bei den Kindern und Mitarbeiterinnen des integrativen Kindergartens „Die Arche“ im Cloppenburger Stadtteil Sternbusch. Die Spendenaktion des Elternrates gemeinsam mit dem Kindergarten für ein Klettergerüst im Außenbereich der Einrichtung wird immer erfolgreicher. Neben anderen Spendern hat sich nun auch die Oldenburgische Landesbank (OLB) an der Finanzierung beteiligt. Anne Remmers und Anja Muhle überbrachten der Elternratsvorsitzenden, Andrea Kolbe, einen Spendenscheck über 250 Euro. Zusätzlich bekamen alle Kinder des eine bunte Brotdose.

„Das ist unser Konzept. Viele Spender helfen uns, dieses Klettergerüst für unsere Kinder zu realisieren“, betonte Andrea Kolbe vom Elternrat. „Bald werden unsere Kinder auf dem neuen Gerüst klettern können“, stellte Maria Klippert, die Leiterin der Arche, in Aussicht. „In heutiger Zeit ist es wichtiger denn je, Kindern zur Entwicklung ihrer Motorik Bewegungs- und Klettermöglichkeiten anzubieten“, sagte Klippert weiter. Der integrative Kindergarten „Die Arche“ besteht inzwischen acht Jahre und bietet drei Vormittags- und zwei Nachmittagsgruppen an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.