• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Landjugendliche binden Krone zum Erntedankfest

27.09.2014

Bösel Erntezeit heißt auch Erntedankfest. Die Feierlichkeiten dazu werden in Bösel besonders durch die KLJB (Katholische Landjugend-Bewegung) gepflegt. Zum Erntedankfest gehört natürlich eine Erntekrone und ein Erntekreuz. Mit dem Binden der Krone haben die Landjugendmitglieder nun begonnen.

Rechtzeitig zum Erntedankfest soll alles fertig sein. Am Sonntag, 5. Oktober, gestaltet dann die Landjugend den Erntedankgottesdienst. Hierzu wird dann in der St.-Cäcilia-Kirche auch noch ein Erntealtar aufgebaut. Der Gottesdienst beginnt um 10.30 Uhr.

Die KFD lädt an dem Sonntag zu einem Erntedankbüffet ins Pfarrheim ein. Von 9 bis 13 Uhr kann dann gegen einen Obolus für einen guten Zweck im Pfarrheim gefrühstückt werden.

Die Erntekrone und der Erntealtar werden dann von der Landjugend am 9. Oktober in die Kundenhalle der Volksbank Bösel umgesetzt. Natürlich gibt es auch wieder eine „Böseler Erntefete“. Hierzu lädt die Landjugend am Sonnabend, 18. Oktober, ein. Ab 21 Uhr ist dann Einlass auf dem Hof Oltmann, Flethstraße 3. Für die musikalische Stimmung sorgt DJ Wolle. Auch eine Cocktailbar lädt zum Verweilen ein.

Die KLJB ist aus dem Böseler Vereinsleben nicht wegzudenken. Sie zählt etwa 80 Mitglieder. Vorsitzender ist Benjamin Dirks, zweite Vorsitzende Lena Tholen und Kassenwart Tobias Hempen. Schriftführer ist Julian Sprock. Als Beisitzer gehören Tanja Theilmann, Gerd Theilmann, Marcel Oltmann und Sandra Schlichting dem Vorstand an. Geistliche Begleiterin ist Pastoralreferentin Ursula Klüsener.

Die KLJB Bösel wurde 1952 gegründet. Heute setzen sich die Mitglieder aus allen Berufsgruppen zusammen. Nicolaus von der Flüe ist der Patron der KLJB. Kreuz und Pflug (Krüu un Ploog) sind die Symbole der Landjugend, wie man auch im Banner erkennt. Einmal im Monat treffen sich die Mitglieder, um gemeinsam etwas zu unternehmen – von Spielabenden bis zu Grillfesten. Mit vielen festen Terminen beteiligen sie sich am Böseler Vereinsleben. Im Januar ist die Tannenbaumaktion, ein Teil des Erlöses kommt dem Projekt Togo zugute. Zum Karneval sind die Mitglieder mit einem Festwagen beim Karnevalsumzug in Lastrup vertreten. Maibaumsetzen, Dorffest und Ferienpassaktionen gehören ebenfalls zum Jahresprogramm. Im Advent denken sie jeweils an die Senioren der Gemeinde. Sie überraschen sie mit einem weihnachtlichen Gruß.

Weitere Nachrichten:

KLJB | Landjugend | KFD | Volksbank Bösel | Hof

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.