• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Engagement: Lanfermann löst Notvorstand ab

18.05.2017

Cloppenburg Aus der Not ist beim Cloppenburger Carneval-Verein jetzt wieder eine Tugend geworden: Denn der Notvorstand der Carnevalisten wurde jetzt auf der Jahreshauptversammlung von Dirk Lanfermann als neuem Präsidenten abgelöst.

Seit der Jahreshauptversammlung im vergangenen Jahr wurde der Cloppenburger Carneval-Verein (CCV) von einem Notvorstand geleitet, da der damalige Präsident Daniel Reher von diesem Posten zurückgetreten war. Tom Green übernahm die Arbeit des Vereinsvorsitzenden kommissarisch und ging mit großem Engagement an die Arbeit. Ihm standen Michael Groitzsch als Kassenwart und Tim Hellmann als Schriftführer zur Seite. Dieser Notvorstand habe die Geschicke des Vereins geschickt gelenkt, wie Ehrenpräsident Horst Welzer in seiner Dankesrede sagte.

Bevor die Carnevalisten zur Neuwahl schritten, hatte Green das vergangene Jahr Revue passieren lassen. „Wir hatten es nicht leicht, im vergangenen Jahr das Schiff des CCV auf Kurs zu halten. Und hätten die Frauen im CCV nicht so tatkräftig mitgeholfen, hätten wir es sicherlich nicht geschafft.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Green berichtete weiterhin von vielen Aktivitäten des CCV, wobei der „Sturm auf das Rathaus“ am 11. November mit Hilfe der Feuerwehr zum absoluten Höhepunkt des vergangenen Jahres gehörte. Auch auf die Beteiligung am Cloppenburger Cityfest können die CCVer nicht verzichten, denn sonst wären die enormen Kosten, die im Laufe eines Jahres auf die Carnevalisten zukommen, nicht aufzufangen. Kassierer Michael Groitzsch bestätigte die Rede des Präsidenten: „Große Sprünge können wir uns nicht erlauben. Die enormen Kosten erdrücken uns fast.“

Dem Notvorstand wurde auf der Jahreshauptversammlung für seine hervorragende Arbeit gedankt, und er wurde von den anwesenden Mitgliedern einstimmig entlastet.

Bei den Neuwahlen gab es keine Unstimmigkeiten. Vorgeschlagen für den Posten des Präsidenten wurde Dirk Lanfermann, der einstimmig gewählt wurde. Als Stellvertreter steht ihm Robert Brandsen zur Seite. Die Verwaltung der Finanzen hat Tom Green übernommen, während Michael Groitzsch zum Schriftführer gewählt wurde. Sitzungspräsident ist weiterhin Daniel Reher, und Carsten Groneick hat das Amt des Zeremonienmeister des Vereins inne.


     www.ccvcloppenburg.de 
Mareike Wübben Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.