• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Kirche: Gemeinde soll mitsingen

27.10.2018

Lastrup Am Sonntag, 28. Oktober, beginnt um 17 Uhr in der Reihe „Treffpunkt Apfelgarten“ ein Konzert in der evangelischen Christuskirche in Lastrup, Am Apfelgarten 3. In dieser „Geistlichen Abendmusik“ stehen Leben und Wirken von Martin Luther (1483-1546) im Mittelpunkt.

Martin Luther dichtete viele Lieder, in denen er die reformatorische Botschaft von der „Freiheit eines Christenmenschen“ thematisierte. Durch die Lieder breitete sich die Botschaft aus und hielt Einzug nicht nur in evangelischen Gebieten, sondern auch in katholischen Gegenden. „Auch im ,Gotteslob’, finden sich Lieder von Martin Luther“, wie Pfarrer Jürgen Schwartz erklärt. „Das ist ein weiterer, wichtiger Baustein im ökumenischen Miteinander“, freut sich der evangelische Geistliche.

Das Blechbläser-Ensemble „Cantare“ unter der Leitung von Dr. Dirk Beyer, Essen, mit Bärbel Beyer, Gabriele Lerch-Löbbecke und Steffen Thole hat Liedgut aus der Reformationszeit neu arrangiert, das sie vortragen wollen. Die Gemeinde ist auch zum Mitsingen eingeladen. Schwartz wird Hintergrundinformationen zum Leben des Christenmenschen Luther und seinen Liedern geben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Am Ende wird jedoch um eine Spende zur Förderung der weiteren kirchenmusikalischen Arbeit in der Kirchengemeinde gebeten.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.