• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Liedervater Ferneding bringt es auf 99,5 Prozent

26.01.2008

HöLTINGHAUSEN Viele Ehrungen und Neuwahlen standen im Mittelpunkt der Generalversammlung des gemischten Chors „Cäcilia“ aus Höltinghausen. Für 50-jährige aktive Mitgliedschaft wurde Maria Emke unter großen Beifall der Chormitglieder von Liedervater Alwin Ferneding ausgezeichnet. Hans Albers, Bernd Anneken, Monika Götting, Anneliese und Bernhard Grieshop, Adele Hermes, Ludger Meyer, Franz Richter, Lisa Steinkamp und Ferdinand Thobe haben sich seit 40 Jahren dem Chorgesang verschrieben und wurden ebenfalls mit Urkunden und kleinen Präsenten geehrt. Seit 25 Jahren ist jetzt Else Kulessa dabei.

Drei Frauen wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft im „Diözesan-Cäcilienverband Münster“ geehrt. Pfarrer Hermann Eveslage und Chorleiterin Olga Lohrey überreichten Anneliese Grieshop und Josefa Rohe eine Urkunde für eine 40-jährige Mitgliedschaft. Else Kulessa ist auch hier seit 25 Jahren Mitglied.

Bei der Wahl des ersten Vorsitzenden wurde Alwin Ferneding für drei weitere Jahre wiedergewählt. Eigentlich wollte er seinen Posten niederlegen, aber die Sängerinnen und Sänger konnten ihn noch einmal überzeugen. Irmgard Lüske wurde Notenwartin, Sonja Vaske ihre Stellvertreterin. Die bisherige Notenwartin Hildegard Blömer bekam als kleines Dankeschön einen Blumenstrauß. Stellvertretende Schriftführerin blieb Anneliese Grieshop.

Maria Abeln, Georg Albers und Alwin Ferneding haben 2007 bei keiner Probe gefehlt. Interessant war auch der Rückblick auf die Teilnahme an den Übungsabenden in den letzten 29 Jahren, also von 1979 bis einschließlich 2007. Alwin Ferneding, Maria Emke, Bernhard Grieshop, Franz Richter und Agnes Thobe können hier eine Quote von mehr als 90 Prozent vorweisen.

Liedervater Ferneding selbst fehlte in den gesamten Jahren lediglich fünfmal. Das entspricht einer Beteiligung von höchst respektablen 99,5 Prozent.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.