• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Musikschule: Dorf statt großer Bühne

31.03.2018

Lindern Dennis Hormes, Fabian Koke, Björn Federspiel, Jost Nickel, Thorsten Skringer, Pitti Hecht oder Anika Nilles. Auf den ersten Blick eher unbekannte Namen. In der Musikszene sind sie aber Stars. Sie stehen auf der Bühne zwar zumeist nicht in der ersten Reihe, aber knapp dahinter. Und viel öfter stehen sie mit den ganz Großen der Branche im Tonstudio. Die Musiker sind auf ihren Instrumenten Könner ihres Fachs. Und ihr Wissen und ihre Erfahrungen geben sie gerne auch weiter. Dafür kommen sie sogar bis aufs platte Land.

Hier kommt die erst vor wenigen Monaten in Lindern gegründete „Chris Bruns Musikschule“ ins Spiel. Denn der Inhaber Chris Bruns sorgt dafür, dass diese Musikgrößen in regelmäßigen Abständen in dem kleinen Dorf aufschlagen. So war kürzlich Pitti Hecht in Lindern, um einen Cajon-Workshop zu geben. Den Namen Pitti Hecht muss man nicht kennen, doch Bands wie die „Scorpions“ kennen den Schlagzeuger und Perkussionist sehr gut, denn sie schwören auf seine musikalische Unterstützung im Studio oder auf Tour.

Chris Bruns ist nicht nur Musiklehrer, sondern selbst Musiker in einer Band („Crackerjacks“). Er hat eine ganz besondere Motivation, die Top-Musiker für Lehrgänge zu engagieren: „Es gibt so viele gute Musiker in der Region. Ich möchte sie aufwecken und durch die prominenten Workshop-Leiter hier vor Ort zeigen, dass man es mit Fleiß, Energie und Übung auch auf die großen Bühnen schaffen kann.“

Der Musikschulleiter ist gespannt darauf, wie die Workshops angenommen werden – und verspricht zugleich, dass jeder Workshop durchgezogen werde, egal wie viele Teilnehmer sich anmelden.

Workshops

Diese Top-Musiker haben für dieses Jahr schon ihre Workshop-Zusage gegeben: Dennis Hormes, Gitarre (Dennis-Hormes-Trio) Fabian Koke, Schlagzeug (Tommy Schneller Band) Björn Federspiel, Trompete (Cassandra Steen, Lou Bega uvm.) Jost Nickel, Schlagzeug (Jan Delay) Thorsten Skringer, Saxofon (Heavytones) Markus Vieweg, Bass (Glasperlenspiel) Micha Dluzak, Schlagzeug (Luxuslärm) Pitti Hecht, Percussion, Schlagzeug (u.a. Scorpions) Bene Neuner, Schlagzeug (Glasperlenspiel) Anika Nilles, Schlagzeug

Die genauen Daten gibt es unter

    www.chris-bruns.de

Carsten Bickschlag Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2900
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.