• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Klarer Wahlsieg für Rot-Grün  – CDU historisch schwach
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Liveblog Zur Hamburger Bürgerschaftswahl
Klarer Wahlsieg für Rot-Grün – CDU historisch schwach

NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Maitage locken tausende Gäste

25.04.2016

Friesoythe „Viel hilft viel“, dachten sich die beiden Vorsitzenden des Handels- und Gewerbevereins Friesoythe, Thomas Slaghekke und Markus Block, als sie am Freitag in der Marienkirche gleich fünf Kerzen ansteckten, verbunden mit der Bitte um gutes Wetter am Wochenende. Es hätten vielleicht noch zwei, drei Kerzen mehr sein müssen, denn Petrus hatte nur bedingt ein Einsehen mit den Organisatoren der Friesoyther Maitage. Sonne und kleine Schauer wechselten sich ab.

Aber das schien zu reichen, denn pünktlich ab 13 Uhr strömten tausende Besucher in die Friesoyther Innenstadt. Schließlich ging es ja nicht in erster Linie um gutes Wetter, sondern um das bunte Programm in den für Autos gesperrten Straßen und den Aktionsangeboten in den Geschäften.

Der Einzelhandel und viele beteiligte Vereine und Einrichtungen hatten sich einmal mehr eine ganze Menge einfallen lassen – für Langeweile und Trübsinn waren in den Straßen kein Platz. Zahlreiche Mitmachaktionen – vor allem für Kinder –, abwechslungsreiche Musikdarbietungen, interessante Vorführungen und nahezu an jeder Ecke leckere Köstlichkeiten lockten Besucher aus der ganzen Region.

Viele von ihnen wollten natürlich auch während des verkaufsoffenen Sonntags beim Einkaufsbummel auch das ein oder andere Schnäppchen machen.

Wie berichtet wurden die 40. Friesoyther Maitage am Freitagabend auf der Freilichtbühne in der „Alten Mühlenstraße“ offiziell eröffnet. Am Sonnabend zeigten dann am Nachmittag auf der Bühne bei der Talentschmiede vier Nachwuchsmusiker ihr Können (siehe Bericht unten). An gleicher Stelle wurde am Abend bei Live-Musik der Band „Hörbar“ ausgelassen gefeiert.


Mehr Bilder unter   www.nwzonline.de/cloppenburg-kreis/fotos 
Carsten Bickschlag Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2900
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.