• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Schützen: Martin Koopmann neuer König

19.06.2018

Molbergen In einem herrlichen Ambiente wurden am Sonntag der Molberger Schützenkönig Martin Koopmann und sein Gefolge inthronisiert. In diesem Jahr fand das Schützenfest auf dem neuen Gelände im Dorfpark statt. Das war eine gute Entscheidung.

Nach der Verabschiedung des alten Königs unter Beteiligung der Molberger Musikkapelle wurde die neue Majestät ins Amt eingeführt. Die Schützen zogen in den Dorfpark und stellten sich vor dem Teich auf. Der neue König wurde von der Fahnenabordnung über eine Brücke abgeholt. Besucher und Schützen empfingen den neuen Thron mit viel Beifall.

Vorher hatte der scheidende König Orden vergeben. Auch Oberst Günther Schrandt und Brudermeister Hubert Claus nutzten die Gelegenheit, an die verdienten Schützen Manuela Claus, Otto Krone, Thomas Koopmann, Florian Werner Rolfes, Alwin Dreyer und Elke Hermeling die Vereinsorden zu überreichen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zum Thron gehören König Martin Koopmann und Königin Elsbeth, die Nebenkönigspaare Annegret und Ralf Diekmann sowie Thorsten und Conny Diedrich sowie die Ehrendamen Lea Koopmann und Josefine Carstens.

Es war schon ein imposantes Bild, als König Martin Koopmann, Oberst Günther Schrandt und Brudermeister Hubert Claus die Front der angetretenen Schützen abnahmen. Die Besucher konnten hautnah alle Aktionen auf der Plattform vor dem Teich miterleben.

Am Sonntag standen die Kinder im Mittelpunkt. Neuer Kinderkönig wurde Silas Nordenbrok und Königin Ida Warterkamp. Nebenkönige sind Viktor Kiebe mit Xenia Phillip und Mika Marksteder mit Kristina Vorobev. Nach der Inthronisierung wurde von der Kapelle ein Tusch gespielt.

Oberst Günther Schrand mit Gefolge nahm die Aufstellung ab. Gemeinsam zogen der neue Thron und Schützen in das Festzelt.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.