• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Motettenchor begeistert mit h-Moll-Messe

18.11.2019

Die h-Moll-Messe ist das letzte große Vokalwerk des Komponisten Johann Sebastian Bach. Schon früh wurde die Komposition als „größtes musikalisches Kunstwerk aller Zeiten“ bezeichnet und gilt bis heute als ein Meisterwerk. Zahlreiche Besucher in der St.-Marien-Kirche in Friesoythe verfolgten das Konzert des Motettenchors Friesoythe am Samstagabend, der das bedeutende Chorwerk zum Anlass seines 50-jährigen Bestehens mit Unterstützung des Barockorchesters Le Chardon (Leitung: Hajo Wienroth) gab. Die Gesamtleitung hatte Heinrich kleine Siemer. Als Unterstützung konnten Dirk Schmidt (Bass), Nils Giebelhausen (Tenor), Fanie Antonelou (Sopran) und Johanna Rademacher (Sopran 2/Alt) gewonnen werden. Eine ausführliche Besprechung dazu lesen Sie in der Kultur.

-> S. SEITE 11
. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.