• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

KONZERT: Musikalisch auf sehr hohem Niveau

15.11.2006

FRIESOYTHE FRIESOYTHE - Großer Auftritt des Böseler Niedersachsen Sound Orchesters (NSO) in Friesoythe: Die weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannten Musiker laden am 1. Advent, Sonntag, 3. Dezember, 19.30 Uhr, zu ihrem ersten Gala-Abend in Friesoythe ein. Das Konzert findet im Forum am Hansaplatz statt.

NSO-Geschäftsführer Willibald Lübben: „Wir bieten einen unterhaltsamen Abend mit neuen und alten Orchester-Hits.” Das Repertoire trifft fast jeden Geschmack von „hart bis herzlich“ und stellt die musikalische Vielfalt des NSO unter Beweis. Es reicht von Frank Sinatras Klassiker „My way”, Peter Maffays „Über sieben Brücken musst du gehen”, „The power of love” von Jennifer Rush oder ein Medley von bekannten Musical-Stücken aus der Feder von Andrew Loyd Webber, dem Radetzky-Marsch von Johann Strauß bis zu Bill Haleys „Rock around the clock”.

Überzeugen kann das Orchester auch immer wieder mit seinen Solisten. Sängerinnen und Sänger, Keyboarder, Pianisten, Trompeter und Schlagzeuger, Saxophonisten oder Posaunisten: Sie alle erfüllen dank grundlegender Ausbildung höchste musikalische Ansprüche.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Böseler Orchester ist seit Jahrzehnten eine feste Größe im musikalischen Angebot der Region. Konzerttourneen führten die Musikerinnen und Musiker nicht nur in viele Städte Deutschlands, sondern auch ins Ausland. Dirigent der 45 Musiker ist Heinrich Lübben, der auch beim Konzert in Friesoythe den Stab führt. Er präsentiert mit dem Orchester in Friesoythe ein gut zweieinhalbstündiges Programm. Die Musiker kommen wöchentlich mehrmals zusammen, um sich auf den Auftritt im Forum vorzubereiten. Neben dem Konzertauftritt in Friesoythe gastiert das Niedersachsen Sound Orchester demnächst auch in Barßel. Dort hatte das NSO bereits im vorigen Jahr Premiere mit einem Gala-Abend in der Aula des Schulzentrums gefeiert. Wegen des großes Erfolges treten die Böseler am Sonnabend, 16. Dezember, 19.30 Uhr, erneut in der Barßeler Aula auf.

Heinz-Josef Laing Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2900
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.