• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Musikalischer Hochgenuss

16.12.2009

Es war das versprochene klassische auf hohem Niveau stehende Konzert in der Pfarrkirche Sankt Cosmas und Damian in Barßel, geboten vom „Extrachor“ des Staatstheaters Oldenburg und des Kirchenchores Edewecht sowie den Solisten Edwina Treptow, Rafael Rötzer, Volkmar Stickan und Hedwig Stahl. Etwa 250 Besucher lauschten in den Kirchenbänken der Adventsmusik. Es war Hedwig Stahl an der Orgel, die mit ihren zarten Händen, sanft und leicht, zum Genuss der Besucher beitrug. Mit ihrer zauberhaften Stimme verzückte Sopranistin Edwina Treptow die Barßeler Musikfreunde. Zur Aufführung kamen in Barßel französische Weihnachtsweisen in Bearbeitung für Trompete und Orgel sowie Chorsätze aus Barock. Weihnachtliche Klänge von Johann S. Bach,

Francois Couperin oder Peter Cornelius gehörten ebenso zum Programm.

Zu einem bunten Reit- und Voltigierprogramm hatten die Voltigierabteilung und der Reiternachwuchs des Reit- und Fahrvereins Saterland in die Reithalle am Langhorster Eschweg in Ramsloh eingeladen. Nicht nur die Eltern, Großeltern, Freunde und Verwandte, sondern auch viele Reitsportfreunde aus dem gesamten Saterland waren gekommen, um den Nachwuchs bei seinen Vorführungen zu bewundern. Über 60 Reiter und Voltigiererinnen beteiligten sich an dem Demonstrationsprogramm und boten Pferdesport auf höchstem Niveau. Der Vorsitzende Theo Fugel vom RuF Saterland dankte den Ausbilderinnen und Helferinnen sowie dem Reitlehrer Rainer Schnitger, für die in diesem Jahr geleistete Arbeit und überreichte den Ausbildern kleine Präsente.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Viele Besucher kamen jetzt zur traditionellen vorweihnachtlichen Feier ins Tierheim nach Sedelsberg. Insbesondere besuchten sehr viele Gäste mit ihren Vierbeinern die Feier, die ihre Tiere einst aus dem Tierheim in Sedelsberg geholt hatten. Die Besucher kamen dabei aus Oldenburg, dem gesamten Landkreis Cloppenburg bis hin ins Ammerland, und aus dem Emsland. Wie Rita Schulte den Gästen berichtete, beherbergt das Tierheim neun Hunde und 50 Katzen.

Bei der Monatsauslosung der Lotterie „Sparen und Gewinnen“ der Landessparkasse zu Oldenburg hat Alexander Rotaj aus Harkebrügge mit seinem Los 5000 Euro gewonnen. Stefan Pahlke, Leiter der Filiale Harkebrügge/Elisabethfehn überraschte den Glücklichen mit der freudigen Nachricht.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.