• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Niedersachsen Sound Orchester: Musiker erleben „bombastisches Jahr“

14.02.2017

Bösel Wenn die Präsidentin des Kreismusikverbandes, Marlies Huckelmann, zur Generalversammlung des Niedersachsen Sound Orchesters ins Heimathuus nach Bösel kommt, dann hat das einen triftigen Grund: Reinhold Lübben ist seit 50 Jahren Mitglied im Verein. Sie ehrte den rührigen Musiker mit einer Urkunde und der Ehrennadel in Gold mit Diamant. Weitere Ehrungen konnten der erste Geschäftsführer Willibald Lübben und Dirigent Heinrich Lübben vornehmen. Zehn Jahre Mitglied sind Mareike Norenbrock, Eva Robke, Carina Lübben und Matthias Hülskamp.

„Musiker des Jahres“ wurde Corvin Linke. „Er ist Saxophonist, ein sehr guter Solist und hat auch schon die Moderation übernommen“, sagte Dirigent Heinrich Lübben in seiner Laudatio. Linke ist auch in der Ausbildung des Nachwuchses tätig.

„2016 war für uns ein bombastisches Jahr“, hatte zuvor der erste Geschäftsführer Willibald Lübben seinen Jahresbericht begonnen. Der erste Galaabend des NSO in Edewecht sei ein voller Erfolg gewesen. Weitere erfolgreiche Auftritte gab es in Drebber, Wipperfürth, beim Bürgerfest in Tange, Fischerhude, beim Cityfest in Cloppenburg, beim Benefizkonzert in Friesoythe und bei den ausverkauften Galaabenden in Friesoythe.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bei den Vorstandswahlen gab es einstimmige Ergebnisse. Erster Geschäftsführer bleibt Willibald Lübben, Dirigent Heinrich Lübben, Kassierer Markus Speckmann, Schriftführerin Carina Lübben, für Werbung ist Stefan Lübben zuständig, Instrumentenwart bleibt Mathias Hülskamp, Notenwartin Verena Seppel und Jugendwartin Hanna Nienaber. André Looschen kandidierte nicht wieder als zweiter Geschäftsführer. Für ihn rückt Wiebke Oltmann nach. Die Vereinskasse prüfen Claudia Toennies und Andreas Lübben.

Auch in den kommenden Monaten haben sich die Musiker wieder einiges vorgenommen. Am 18. März geben sie ein Galakonzert in Löningen. Ein Open-Air-Konzert in Horumersiel ist für den 14. Mai geplant. Am 20. Mai findet in Dippoldiswalde ein Galakonzert statt.

Weitere Auftritte sind in Drebber (5. Juni), Ladbergen (11. Juni), im Hafen in Barßel (17. Juni), beim Kreismusikfest (25. Mai), in Leer (30. Juli), beim Weinfest in Löningen (18. August) und in Essen-Kray (23. September) geplant.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.