• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Konzert: Musiker trotzen dem Regen

26.06.2013

Harkebrügge Sozusagen sprichwörtlich ins Wasser ist der Musikalische Nachmittag des Gesangvereins „Harmonia“ Harkebrügge gefallen. Mit dem Wettergott haderte somit der erste Vorsitzende des Gesangvereins „Harmonia“ Harkebrügge Stefan Grave.

Denn eigentlich sollte das Sommerkonzert des Vereins eine Freiluftveranstaltung auf dem Kirchvorplatz werden. Doch der Regen wolle nicht nachlassen und so zog man kurzerhand in das trockene Gotteshaus von St. Marien. Zum Auftakt stießen die Jagdhornbläser des Hegering Barßel in die Hörner und ließen verschiedene Jagdsignale erklingen.

Musikalisch weiter ging es dann mit dem gastgebenden Gesangverein. Daran schlossen sich die Gesangskünste des Gemischten Chores Edewecht an. Für flotte Töne sorgte auch der Chor der Grundschule Harkebrügge unter Leitung von Ulrika Langemeyer. Auch die musikalische Früherziehung unter Leitung von Angelika Adam erfreute die Gäste.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Etwas lauter wurden die Klänge schon, als der Musikverein Harkebrügge zusammen mit dem Jugendorchester mit Pauken und Trompeten für gute Unterhaltung sorgte.

Während des Konzerts gab es im Pfarrheim Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. „Wir werden das Konzert auf jeden Fall im nächsten Jahr wiederholen“, sagte Vorsitzender Stefan Grave.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.