• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Tradition: Neue Sänger bei „Harmonia“ jederzeit willkommen

23.02.2016

Harkebrügge Personelle Sorgen beschäftigen derzeit den Vorstand des Gesangvereins „Harmonia“ Harkebrügge. „Uns fehlt der Nachwuchs. Gerade in den letzten Jahren gab es bei ,Harmonia’ einen Aderlass an Sängern“, sagte Vorstandsmitglied Rudi Schulte. „In erster Linie altersbedingt.“ Der Chor brauche unbedingt Nachwuchs in allen Stimmen.

„Es wäre schade, wenn der Verein mangels Beteiligung die Notenmappe für immer schließen müsste“, finden Schulte und das Vorstandsteam mit Irmgard Dullweber und Tina Grave. Der Vorstand wolle den Verein aufrecht erhalten. Über 130 Jahre habe der Chorgesang die Menschen im Dorf erfreut. In den Wirren der Zeit habe der Chor Standfestigkeit bewiesen und durchgehalten. Daher würden sich die Aktiven freuen, wenn bald neue Sängerinnen und Sänger zum Chor stießen.

Wer Lust am Gesang hat, ist jederzeit herzlich willkommen und kann sich beim Vorstand melden oder einfach zu den Übungsabenden jeden Donnerstag ab 20 Uhr im Vereinslokal Landgasthof Block kommen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nicht nur der Gesang werde im Chor gepflegt, sondern auch die Gemütlichkeit mit verschiedenen Veranstaltungen wie Sommerfest, Radtour oder den gemütlichen Abenden, so der Vorstand. „Wir sind froh und dankbar, dass unser langjähriger Dirigent noch mit 80 Jahren den Taktstock schwingt“, so Schulte. In naher Zukunft beabsichtige Manfred Englisch aber aus Altersgründen, den Dirigentenstab abzugeben.

„Aber wird sind zuversichtlich, dass wir einen jüngeren Nachfolger finden werden“, sagt Schulte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.