• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Neuer Hort für 15 Kleinkinder

05.02.2015

Cappeln Mit dem symbolischen ersten Spatenstich haben am Mittwoch die Arbeiten für die neue Kinderkrippe am Cappelner Kindergarten Peter und Paul offiziell begonnen. Richtig losgehen soll es, sobald es das Wetter zulässt. Abriss- und Erdarbeiten sind bereits erledigt.

Bürgermeister Marcus Brinkmann und Pfarrer Ludger Brock bezifferten die Kosten auf rund 485 000 Euro. Das Offizialat trägt zehn Prozent, die Gemeinde und der Landkreis 90.

15 Kinder unter drei Jahren werden dort Platz finden. Die Krippe wird an den Kindergarten angedockt und im Außenbereich mit der bereits bestehenden zusammengeschlossen, so Architektin Annegret Goldkamp. Auf rund 170 Quadratmetern entstehen ein Gruppenraum mit Küchenzeile, ein Ruhe- und ein Waschraum mit Wickeltisch. Außerdem wird es einen Besprechungsraum geben. Mit der Eröffnung sei im Oktober zu rechnen, so Goldkamp.

Mit der Fertigstellung verfügt die Gemeinde über ausreichend Krippenplätze, so Brinkmann. Neben der beim Kindergarten bereits bestehenden Krippe gibt es eine weitere in Sevelten. Die Politik komme mit dem Bau dem Wunsch nach ausreichender, moderner und hochwertiger Kinderbetreuung nach. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf werde verbessert und damit die Entscheidung für ein Leben mit Kindern erleichtert, so der Bürgermeister. Die Entscheidung für den Standort sei auch mit Blick auf das neue Baugebiet in Cappeln gefallen.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.