• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Schützenfest: König Hartmut und Königin Gisela lassen sich feiern

21.08.2017

Neuland In einem Festkleid erstrahlte am vergangenen Wochenende der Barßeler Ortsteil Neuland. Die Einwohner hatten für eine wunderbare Ausschmückung des Ortes mit Girlanden, Fahnen und Bögen über die Siedlungsstraßen gesorgt. Das hatte auch seinen besonderen Grund. Der Schützenverein Neuland feierte mit vielen befreundeten Vereinen und zahlreichen Gästen das Volksschützenfest.

Das Fest stand ganz unter der Herrschaft von König Hartmut Kapels und seiner Königin und Ehefrau Gisela mit den Adjutantenpaaren Siegfried und Hanna Höhl sowie Klaus und Ingrid Memering. Schon eine Woche vor dem Fest hatte sich der 59-jährigen Straßenbauarbeiter die Königswürde mit 28 Ringen gesichert. Die feierliche Inthronisierung war dann gleichwohl der Höhepunkt des Volksschützenfestes.

Die Neulander Schützen brauchten nicht lange marschieren, um ihren neuen König einzuholen. Der wohnt gleich um die Ecke am Kiefernweg – nur einen Steinwurf vom Festplatz entfernt. Die Nachbarn des Regenten hatten für eine tolle Ausschmückung ausgesorgt. Als Adlerkönigin erhielt Anja Behrens ihren Orden. Auch die Scheibenkönigin Marion Oldenburg wurde gekürt. Die Hofdamen sind Anja Behrens und Evi Behnke. Präsident Siegfried Ukena wünschte dem neuen Königsthron eine gute Regentschaft und viel Spaß im Regierungsjahr. Unter den Klängen des Spielmannszuges Bollingen marschierte man dann in Reih und Glied zum Festzelt. Dort ließ der Kommandeur Bernd Bergmann die Schützen noch einmal zum Einmarsch des Hofstabes „stramm stehen“.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Beim Königsball wünschten dem Königshaus viele Besucher eine gute Hand bei den Regierungsgeschäften. Am Sonntag gab es den Empfang der auswärtigen und benachbarten Schützenvereine. Anschließend gab es ein gemütliches Beisammensein. Am Montag endet das Fest mit dem Frühschoppen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.