• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Neuvreeser Schützen Feiern 111-Jähriges Bestehen: Fest im Zeichen der Freundschaft

01.09.2017

Neuvrees In diesem Jahr besteht der Schützenverein Neuvrees 111 Jahre, deshalb steht das Fest unter einem besonderen Motto. „Mit Freunden feiern“, heißt es auf einer Einladung, die an alle ehemaligen Neuvreeser verschickt wurde. Zum Schützenfest am Sonntag, 3. September, ist eingeladen, wer sich mit Neuvrees verbunden fühlt.

Zu einem besonderen Anlass ein besonderer Umzug: Jede Kompanie präsentiert beim traditionellen Festumzug in diesem Jahr ein Schützenfestthema, wodurch die Vereinsgeschichte veranschaulicht werden soll.

Samstag, 2. September

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mit einem Jugendtanz wird am Samstag das letzte große Schützenfest im Stadtgebiet Friesoythe in diesem Jahr eingeleitet. Die Partyband „Smile“ und DJ Nitzie sorgen am Abend für Stimmung.

Sonntag, 3. September

Der Zug nimmt am Sonntag Aufstellung bei der Schule an der Feldstraße. Hier wird gegen 14 Uhr König Willi Holtmann mit seiner Königin und Ehefrau Dini eintreffen, begleitet vom großen Throngefolge. Auf dem Platz wird das Kinderkönigspaar 2017, Jan Schönig und Greta Bunning, von Oberst Heinz Heymann gekrönt. Außerdem stehen Ehrungen auf dem Programm.

Danach setzt sich der Festmarsch durch den Ort über den Altenend bis zur Feuerwehr/Sportplatz in Bewegung, hin zum Schützenplatz. Ab 15 Uhr gibt es im Festzelt ein Konzert zu hören, bis um 17 Uhr das Königspaar Holtmann mit dem Ehrentanz den großen Schützenball eröffnet.

Montag, 4. September

Um 9 Uhr beginnt am Montag im Festzelt der Gottesdienst für die gefallenen Vereinsmitglieder in den Kriegen. Danach werden Frühstück und Freibier serviert. Die heimische Schützenkapelle und die Gewinnverteilung der Tombola sorgen für Unterhaltung. Im Sportlerheim findet eine Kinderbelustigung statt.

Erfahrungsgemäß stehen die Königsanwärter Schlange, um an die Macht zu kommen, so dass Oberst Heymann die Kandidaten später mehrfach in den Schießstand befehlen wird. Gegen 13 Uhr wird der neue Schützenkönig ausgerufen und im Festzelt erwartet. Nach einem Ehrentanz erhält das Königspaar gegen 18.30 Uhr durch den Oberst die Insignien der Macht auf dem Sportplatz bei der Schule. Alle Teilnehmer begleiten ihre neue Majestät zum Festplatz, wo sie feiern können.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.