• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Ernteball: Party zwischen Weizen und Roggen

07.10.2016

Friesoythe Es wird geschraubt, gehämmert, gefegt, geputzt und gebaut. Bis spätestens Samstag, 8. Oktober, muss nämlich alles bereit sein für die große Party: Denn dann feiert die Katholische Landjugendbewegung Friesoythe (KLJB) ihren traditionellen Ernteball. Um 20 Uhr steigt die Fete unter der Erntekrone in der Halle Gehlenborg am Zeppelinring im Friesoyther Industriegebiet-Ost II.

„Der Veranstaltungsort ändert sich jedes Jahr. Da wir im letzten Jahr mit Schillburg sehr weit draußen gefeiert haben, sind wir jetzt wieder näher an die Stadt gerückt“, sagt Stefanie Tholen von der Landjugend. Seit Montag sind die Mitglieder der Friesoyther Landjugend mit dem Aufbau beschäftigt. Neben einer Cocktailbar wird es in diesem Jahr auch eine ganz spezielle Theke geben. „Für alle Lohnunternehmer wird es eine extra Theke geben, da sie ja in diesen Tagen für die Maisernte in großem Einsatz sind“, so Tholen.

Im Zeichen der Ernte wird aber schon um 19 Uhr in der Halle gefeiert. Zu einem besonderen Erntedankgottesdienst, der von den Mitgliedern der Landjugend mitgestaltet wird, sind alle Gäste ebenfalls eingeladen. Im Anschluss geht die Feier dann direkt los. „Zwischen 23 und 0 Uhr wird es eine Happy Hour geben“, so Tholen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für Stimmung und feiermäßige Musik sorgt wie immer DJ Heini Emke, der seit Jahren zum festen Ensemble des Ernteballs gehört. „Doch wir haben dieses Jahr auch einen Neuzugang am DJ-Pult. Aus unserer Landjugend wird Felix Wulfers alias DJ Wuller ebenfalls für gute Musik sorgen“, so Tholen.

Für die Mitglieder der Landjugend Friesoythe bedeutet der Ernteball aber nicht nur Party. Neben dem Aufbau sind sie auch während der Party immer um das Wohl der Gäste bemüht. Ob an der Kasse oder hinter der Theke – bis in die frühen Morgenstunden wird gearbeitet. „Für uns ist es der Höhepunkt unseres Landjugendjahres. Dafür arbeiten wir gerne durch“, freut sich Tholen.

Heiner Elsen Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2906
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.