• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Peheimer Königsball sprengt Gäste-Rekord

26.11.2019

Peheim Stehende Ovationen begleiteten das Königspaar Annegret und Günther Koopmann sowie den Hofstaat beim Gang durch das Spalier der Offiziere vom Peheimer Schützenverein zum Königsball im Saal Thoben. Erneut war der diesjährige Ball mit dem vorangehenden Kohlessen einer der Höhepunkte im 129. Schützenjahr des Peheimer Traditionsvereins. Mit 246 Besuchern konnte der Rekord aus dem Vorjahr erneut überboten werden.

„Wir haben in den letzten vier, fünf Jahren jedes Mal eine Steigerung der Zahl der Gäste“, freute sich Oberst Günter Tellmann. Zu den Feierlichkeiten begrüßte er neben Pastor Dr. Oliver Dürr, Pfarrer Uwe Börner und erstmals Pater Jineesch Karakkada auch den Präsidenten und Kaiser des Vereins, Walter Kroll. Die Feierlichkeiten ließen sich außerdem nicht entgehen der König der Bruderschaft Molbergen, Günther Schrand mit Königin Ingrid, der König in der Bruderschaft Markhausen, Aloys Bäker mit Königin Elke, der Peheimer König der Könige, Werner Tellmann, und der amtierende Gemeindekönig Martin Wernke. Nach der Begrüßung eröffnete das Königspaar mit dem Ehrentanz den Ball.

Ein weiterer Höhepunkt war die Ehrung der besten Schützen. Den Vereinsmeistertitel holte sich in diesem Jahr Markus Schlangen mit 96 Ringen nach einem spannenden Stechen vor Jutta Frieden, Maik Raker und Dirk Rumker.

Thomas von Höven, Jutta Frieden, Reinhard Ortmann, Maik Raker und Hartmut Abeln wurden Kompaniemeister der ersten bis fünften Kompanie. Beste Kompanie war wie im Vorjahr die zweite Kompanie vor der vierten und der dritten Kompanie.

Die Musiker der Band „Only you“ sorgten dafür, dass die Schützenbrüder und Schützenschwestern tanzten, feierten und einen stimmungsvollen Abend genossen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.