• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

„Personifizierte Zuverlässigkeit“

23.06.2012

ALTENOYTHE Mit einem Lied eröffneten die Mitglieder des Männergesangverein Altenoythe ihre Generalversammlung. Schriftführer Georg Burke bilanzierte in seinem Rückblick Auftritte bei diversen Veranstaltungen wie Festen, Jubiläen, Gedenken und Gottesdiensten. Gut gelaufen sei auch die Teilnahme am Bundessängerfest in Markhausen, die vielen Übungsstunden hätten sich ausgezahlt. Hermann Reiners, Albert Scheper und Wilfried Lübbers wurde auf dem Sängerfest für langjährige Mitgliedschaft im Deutschen Sängerbund ausgezeichnet.

Auf einen soliden Kassenbestand konnte August Cloppenburg verweisen. Viel Lob und anerkennende Worte fand Vorsitzender Hermann Broermann für Fritz Deeken, der sein Amt als Fahnenträger nach 31 Jahren aufgegeben hatte. Broermann lobte Deeken als die personifizierte Zuverlässigkeit, der sein Amt mit großem Engagement ausgefüllt habe und mit der Fahne ein würdiger und treuer Repräsentant des MGV gewesen und zudem eine tragende Säule des Vereins sei. Lob zollte Broermann auch den Sängern, die sehr regelmäßig die Übungsabende besuchten. Als besonders vorbildlich würdigte Broermann die Sangesbrüder Georg Burke und August Luttmann, die bei allen Übungsabenden dabei waren. Nur zweimal fehlten Josef Berndmeyer, Klaus Niehaus, Willi Sprock, Anton Alberding, Wilfried Lübbers, Theo Wieborg und Konrad Husmann. Der Vorsitzende betonte zudem, dass die gesanglichen Auftritte des MGV gut gelungen seien.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.