• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Zu Beginn stimmen alle mit ein

29.11.2018

Petersdorf Kirchenchor und der Sing- und Spielkreis Petersdorf laden ein zum Adventskonzert am Sonntag, 2. Dezember, ab 15 Uhr in die Kirche in Petersdorf. Nach der Begrüßung durch Pfarrer Stefan Jasper-Bruns singen Chor und Gemeinde gemeinsam „Macht hoch die Tür“. Der Sing- und Spielkreis übernimmt dann die Gestaltung des ersten Teils mit Liedern von Detlev Jöcke („Ja, dann ist Advent)“, Thomas Eger („Sing mit mir ein Halleluja“) oder Alfred Hochedlinger („Die Weihnachtsgeschichte in Liedern“).

Annelene Sprock gibt im Anschluss das Stück „Clair de Lune“ als Klaviersolo. Der Kirchenchor wird dann Lieder wie „Advent der Christenheit“ (L. Maierhofer), „Wohl mir, dass ich Jesus habe“ (J.S. Bach) oder das „Panis angelicus“ (C. Franck) singen, bevor der Sing- und Spielkreis erneut die Bühne betritt und Lieder wie „Kleiner grüner Kranz“ (Rolf Zuckowsky) , „Dicke rote Kerzen“ (Detlev Jöcker) oder „Tragt in die Welt nun ein Licht“ (Wolfgang Longardt) singt. Nach einem gemeinsamen Lied folgt der Kirchenchor mit Teilen aus der „Messe Bréve“ von Léon Delibes wie das „Kyrie“, das „Gloria in excelsis Deo“, das „Sanctus“, „O salutaris hostia“ und das „Agnus Dei“.

Im Anschluss können die Besucher den Nachmittag im Franziskusheim bei Glühwein, Kaffee und Waffeln ausklingen lassen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Reiner Kramer stv. Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2901
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.