• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Petersdorfer zeigen Flagge bei inoffizieller Eröffnung

09.09.2016

Petersdorf Bereits am Abend vor dem offiziellen Beginn wurden die Euro-Musiktage in Petersdorf traditionell mit der Flaggenparade und einem gemütlichen Beisammensein inoffiziell eröffnet. Hierzu begrüßte Dietmar Frye vom Petersdorfer Euro-Team viele Gäste und Ehrengäste beim Löwenfestsaal.

Zuvor hatten die „Dorfschmücker“ die Straßen in Petersdorf mit dem passenden Outfit versehen. In Petersdorf übernachtet derzeit ein bulgarisches Orchester.

An diesem Freitag gibt es um 11 Uhr ein kleines Konzert beim Kindergarten. Am Sonntag sind alle ab 10.30 Uhr zum Frühschoppen eingeladen. Für Musik sorgt ein Musikzug aus Hoya. Zum Festumzug in Bösel um 14 Uhr wird ein Transfershuttle angeboten.

Weitere Nachrichten:

Euro-Musiktage

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.