• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Planungen für Jubiläum auf gutem Weg

06.04.2016

Neuscharrel Große Ereignisse werfen große Schatten voraus und bringen im Vorfeld viel Arbeit mit sich.

Besonders häufig treffen sich die Vorstände des Männergesangvereins (MGV) „Harmonia“ und des Frauenchors St. Ludger Neuscharrel. Alle paar Tage findet ein Arbeitsgespräch statt.

Jetzt hatte sich eine Abordnung vom Sängerbund „Concordia“ des Alten Amtsbezirks Friesoythe zum Gespräch angesagt. Die Präsidentin des Sängerbundes, Christa Beermann, war in Begleitung von Schriftführer Hermann Broermann und des Bundeschorleiters Wilhelm Fleming gekommen. Auch die Dirigenten des Frauenchores, Tanja Fuhler, und die Dirigentinnen Christina Meemken und Anna Göken, die den im vergangenen Jahr gegründeten Kinderchor leiten, waren anwesend. Olga Lohrey, Dirigentin des Männerchores, war verhindert.

In dem Treffen ging es um die Pläne für das große Jubiläum anlässlich des 125-jährigen Bestehens. Das soll am 4. Juni – wie berichtet – mit einem Gottesdienst im Festzelt gefeiert werden. Musikalisch wird der Gottesdienst von den beiden Erwachsenchören aus Neuscharrel begleitet. Gegen 19.30 Uhr wird der MGV Neuscharrel das Konzert mit dem Begrüßungslied eröffnen.

Danach folgen die Wunschlieder, die von der Bevölkerung im Vorwege erworben werden können. Den musikalischen Part übernehmen der MGV Sedelsberg, der MGV „Concordia“ Lohne, der Frauenchor aus Neuscharrel sowie der Jubilar, der MGV aus Neuscharrel. Dazu spielt das Blasorchester Sedelsberg ebenfalls zum Wunschkonzert auf.

Nach dem Wunschkonzert geht es „Open End“ mit Disco Musik und Discjockey weiter. Sonntags werden die Chöre mit musikalischer Begleitung vom Musikverein Neuscharrel empfangen und begrüßt. Nach einem kurzen Marsch werden die Chöre ins Festzelt einziehen. Dort wird eine Kaffeetafel aufgebaut.

Es gibt noch sehr viel zu tun, aber die Präsidentin Christa Beermann äußerte sich positiv zum Stand der Planungen und Umsetzungen und bedankte sich bei allen Anwesenden für die tatkräftige Unterstützung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.