• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Premieren-Galasitzung im Forum Hasetal

04.02.2013

Löningen Der Verein besteht seit elf Jahren. Das ist Grund genug für den „Löninger Karnevalsverein k.e.V.“, eine erste Galasitzung zu organisieren. Die Kath. Arbeitnehmer Bewegung (KAB) der Hasestadt, die bisher im Centralhof Breher dem närrischen Treiben frönte, zog mit, und am Sonnabend, 3. Februar, freuten sich beide Vereine über einen ausverkauften Saal im Forum Hasetal.

Für die Premiere hatten Sitzungspräsident Jörn Willen und seine Mitstreiter die idealen Paten gefunden. Seit vielen Jahren pflegen die Löninger Karnevalisten eine enge Freundschaft mit dem Bürgerausschuss Osnabrücker Karneval (BOK), und beteiligen sich auch am dortigen Umzug. Daher übernahmen die BOKler den stimmungsvollen Sitzungsauftakt, als Prinz Horst I. sowie Prinzessin Marita I. mit großem Gefolge einmarschierten, und sich begeistert von der Atmosphäre zeigten.

Für den weiteren Abend hatten die Löninger Karnevalisten buntes ein Drei-Stunden-Programm vorbereitet. Dazu gehörten örtliche Funkenmariechen ebenso, wie deren Kolleginnen aus Lastrup, oder Ignatz Baumann als „Kuddel Bümmel“, Klaus Hölzen als „Kampftrinker“ und der Bauchredner Clemens Aufgebauer. Star des Abends war jedoch der Hamburger Artist und Comedian Jens Ohle, der schon beim „Finale 2011“ des Gewerbevereins das Löninger Publikum begeistert hatte.

Weitere Nachrichten:

KAB

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.