• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Volksschützenfest: Radbod-Schützen freuen sich auf zwei tolle Tage

23.06.2011

BOLLINGEN Das Volksschützenfest der Schützenkameradschaft Friesenkönig Radbod Bollingen-Bibelte wird am kommenden Wochenende gefeiert. Die Bollinger Schützen feiern im vereinseigenen Schützen- und Musikhaus.

Viele Besucher waren bereits am vergangenen Sonnabend Zeugen, als Andreas von Höfen den hölzernen Adler abschoss (die NWZ berichtete). Zuvor hatten Corinna Brumund Zepter, Hermann Hilwers den Reichsapfel, Michael Neiteler den Kopf, Thomas Harms die linke Schwinge und Thomas Büter die rechte Schwinge abgeschossen. Am Sonnabend, 25. Juni, wird Andreas von Höfen als neuer Schützenkönig proklamiert; als Königin steht ihm Margret Brumund zur Seite.

Am Sonnabend treten die Radbod-Schützen um 15 Uhr beim Festplatz an, um zur Musik des Spielmannzugs Bollingen zum Alten- und Pflegeheim St. Michael-Stift zu ziehen und die dort wartenden Kinder mit ihren geschmückten Fahrrädern zum Festplatz abzuholen. Für die Bewohner des Stiftes wird der Spielmannszug zuvor ein Ständchen spielen. Auf dem Festplatz folgt ein bunter Jugendnachmittag mit Kinderbelustigung.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Um 19.30 Uhr treten die Schützen zum Festumzug um den Bollinger Kanal mit dem noch amtierenden Schützenkönig Thomas Büter mit Königin Annegret und Hofstaat an. Gemeinsam mit ihren Gästen wollen die Bollinger dann zur Musik der Stimmungskapelle „Just for Fun“ den Königsball feiern.

Am Sonntag, 26. Juni, werden um 13.30 Uhr die Schützen der Nachbarvereine aus Elisabethfehn-Mitte, Strücklingen und Idafehn sowie Ehrengäste empfangen. Unter Mitwirkung der Musikvereinigung Bollingen-Strücklingen folgt der Festmarsch zum Alten- und Pflegeheim St. Michael Stift.

Auf dem Festplatz folgen gegen 15 Uhr die Festansprache und ein Familiennachmittag. Zur Unterhaltung spielt die Musikvereinigung Bollingen-Strücklingen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.