• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Besondere Stunden im Advent

26.11.2019

Ramsloh „Sternstunden“ lassen unseren Alltag besonders werden und laden uns ein, Ruhepunkte in unserem hektischen Leben zu setzen. So hat der Gemeindeausschuss Ramsloh der katholischen Kirchengemeinde St. Jakobus Saterland acht „Sternstunden“ für den Advent mit Gruppen, Vereinen und Privatpersonen in Ramsloh zusammengestellt. Der Gemeindeausschuss und die Veranstalter laden alle Interessierten dazu ein. Eine Sternstunde dauert etwa 20 bis 30 Minuten. Danach besteht jeweils die Möglichkeit noch ein wenig zu verweilen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Die Termine und Veranstalter der „Sternstunden“: Mittwoch, 4. Dezember, 19 Uhr: Caritas-Wohnheim, Mootzenstraße 13; Donnerstag und Freitag, 5. und 6. Dezember: Besuch des Nikolauses, Nikolausverein Ramsloh; Dienstag, 10. Dezember, 19 Uhr: Gemeindeausschuss Ramsloh, Hermanns Rast (Brandstraße/Ecke Landriegelweg); Donnerstag, 12. Dezember, 19.15 Uhr: Männerchor, St.-Jakobus-Kirche Ramsloh; Samstag, 14. Dezember, 18.30 Uhr: mitgestaltet vom Gemeindeausschuss Ramsloh, St.-Jakobus-Kirche; Sonntag, 15. Dezember, 17.30 Uhr: Teeclub, Theo Dannebaum (Kirchstraße 5); Montag, 16. Dezember, 19 Uhr: Da Capo, Hans und Ingeborg Jansen (Ostermoorstraße 26); Freitag, 20. Dezember, 19 Uhr: Jugendschützenkapelle „Tell“ Hollen, St.-Jakobus-Kirche.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.