• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Rosin für die Kleinen – Swing für die Großen

09.09.2013

Bösel Gute Stimmung am Sonnabendnachmittag in Bösel: Die Euro-Musiktage machten auch für Kinder ein tolles Programm. Kinderliedermacher Volker Rosin war im Festzelt zu Gast und sorgte für gute Laune. Viele bekannte Lieder luden alle zum Mitsingen ein. Da durfte auch der „Hoppelhase Hans“ und das „Feuerwehrlied“ nicht fehlen. Der Kinderkirchenchor Bösel unter der Leitung von Stefanie Oltmann unterstützten den bekannten Sänger. Dies war übrigens der letzte Auftritt von Stefanie Oltmann mit dem Kinderchor.

Auch für die Erwachsenen wurde am Sonnabend etwas Besonderes geboten. Dafür sorgten in diesem Jahr die „Drei Ms“ – Monika Pille, Marlies Mammen und Margret Apke-Jauernig – mit dem Vier-Gänge-Menü aus vier Nationen. Viele Besucher waren in den Saal Sommer gekommen, um das Kulinarische mit guter Musik zu genießen. So gab aus Italien einen grünen Salat mit Mozzarella, aus Norwegen den Lachs und aus der Schweiz das Geschnetzelte Züricher Art. Das Dessert kam aus Deutschland – warme Waffeln mit Schwarzwälder Kirschen.

Garniert wurde das Nationen-Menü mit Swing und Show von der Band „Pinkspots“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.