• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
A 29 in Richtung Wilhelmshaven gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Unfall Bei Großenkneten
A 29 in Richtung Wilhelmshaven gesperrt

NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Grünröcke bestimmen wieder Ortsbild von Scharrel

16.07.2019

Scharrel Die Scharreler „Hubertus“-Schützen haben sich am Sonntag an der Mühlenstraße getroffen, um bei der Mühle den noch amtierenden Königsthron mit König Florian Vocks und Königin Verena Meyer sowie das Kaiserpaar Theo und Annette Bischoff und zahlreiche Gäste zu empfangen. So bestimmten die Grünröcke am Nachmittag das Ortsbild.

Nach dem Festmarsch mit Kranzniederlegung und Gefallenenehrung am Ehrenmal ging es zum Festplatz, wo Vorsitzender Willi Hinrichs unter anderem die Schützen, Nachbarvereine mit ihren Königshäusern und Kaiserpaaren, die Schützenkapelle „Tell“ Hollen, den Musikverein Scharrel und die Freiwillige Feuerwehr begrüßte. Unter den Gästen befanden sich auch Kaplan Asirvatham Rajendran, der Ehrenvorsitzende Johannes Sieger und die Altersmitglieder. Den Dorfbewohnern dankte Hinrichs für die tolle Ausschmückung des Ortes.

Bevor es zum Feiern in das Festzelt ging, gab es noch eine Ehrung für Familie Trey, die seit 70 Jahren mit ihrer Reisekonditorei auf dem Schützenfest in Scharrel zu finden ist. Hinrichs bedankte sich mit einer Urkunde und einem Blumenstrauß. Anna Maria und Wilhelm Trey bedankten sich und überreichten einen finanziellen Grundstock für den geplanten neuen Schießstandbau.

In geselliger Runde wurde im Festzelt dann gefeiert. Und auf dem Festplatz sorgten die Fahrgeschäfte und Buden für Spaß.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.