• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Sport: Schlagfertig seit 40 Jahren

29.07.2015

Bösel Sein 40-jähriges Bestehen kann nun der Tennisverein Bösel e.V. feiern. Aus diesem Anlass sind alle Mitglieder, Freunde, Gönner und Interessierte am Sonnabend, 1. August, zu einem Tag der offenen Tür eingeladen.

Los geht es um 14 Uhr auf dem Gelände des Tennisvereins an der Jägerstraße. Auf Jung und Alt wartet Unterhaltung, dazu gehören das Glücksrad, Torwandschießen und das Messen der Aufschlaggeschwindigkeit. Die Kinder können sich auf einer Hüpfburg austoben. Für das leibliche Wohl ist mit Getränken und Kaffeetafel gesorgt. Gegen 17 Uhr hält der erste Vorsitzende Frank Holubek eine Ansprache aus Anlass des Jubiläums. Für die Gäste gibt es Freibier.

Der Tennisverein Bösel wurde im April 1975 gegründet. Einer der Mitgründer war der pensionierte Bankvorstand Alfons Fennen. Gespielt wurde damals auf dem Platz hinter der Volksbank. 1979 sind dann das Clubheim und die Außenplätze an der Jägerstraße fertiggestellt worden. Die Tennishalle ist 1989 gebaut worden. Sie ist 40 mal 40 Meter groß, außerdem gibt es vier Außenplätze. Erster Vorsitzender war Peter Schifferli, danach folgten Willibald Stolle, Jürgen Mühlhaus, Reinhard Lanfer, Daniel Ludwig. Seit über zehn Jahren ist Frank Holubek erster Vorsitzender. Dem Vorstand gehören Oliver Voßmann (zweiter Vorsitzender), Thomas Plaggenborg-Schölzel (dritter Vorsitzender), Daniela Lanfermann (Jugendwartin), Anne Wieborg-Kassens (Schriftführerin), Romy Schmolke (Jüngstenwartin), Daniel Ludwig (Sportwart) und Ansgar Freke (Kassenwart) an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Verein zählte zum 1. Januar dieses Jahres insgesamt 138 Mitglieder, davon sind 55 Kinder. Auf die Nachwuchs- und Jugendarbeit legt der Tennisverein Bösel großen Wert. Es gibt Kooperationsverträge mit den Schulen und Kindergärten.

Neben der Teilnahme an den Punktspielen gehören im Januar ein Glücks-Mixed-Turnier, im Februar das Kohlessen, im März die Generalversammlung, im April die Außenplatzeröffnung, die Vereinsmeisterschaften und im Oktober der Sportlerball zum Vereinsprogramm. Im Sommer wird der Nachwuchs zu einem Tenniscamp eingeladen. Auch auf dem Weihnachtsmarkt in Bösel ist der Tennisverein stets vertreten. Interessierte sind willkommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.