• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Unterhaltung: Schräge Aktionen und stimmige Musik vom Feinsten

03.03.2014

Vechta Einen durch und durch „schrägen Strauß“ von Melodien aus den Hitlisten mehrerer Jahrzehnte, verpackt in einer perfekt präsentierten „musikalischen Wundertüte“: Damit hat das A-Capella-Ensemble „Ferrari Küßchen“ am Freitagabend anlässlich seines 13-jährigen Bestehens ein gut 320-köpfiges Publikum in der Aula der Universität Vechta begeistert.

„Rasant wie ein Ferrari – süß wie ein Schoko-Küsschen“: So agierten die drei Sängerinnen und zwei Sänger, allesamt exzellente Interpreten, auf der Bühne. Das Spektrum der mit treffender Mimik und Gestik perfekt parodierten Künstler reichte von den „Jacob Sisters“ über die legendäre Rockröhre Tina Turner, bis zu Interpreten der Neuen Deutschen Welle oder dem Imbissstuben -Unterhalter „Ditsche“. Letzterer sollte einen, bei der Anreise zufällig entdeckten, echten Vechtaer darstellen – der hätte allerdings sicher anstatt eine Dose Bier eine kleine Flasche aus einer bekannten Bremer Brauerei in der Hand gehalten.

Mit seiner Show bediente „Ferrari Küßchen“ nahezu alle bekannten Klischees, einschließlich des Wohnzimmer-Machos im Jogginganzug. Die Besucher, unter ihnen immer hin beachtliche fünf Männer, genossen die hochklassige und niemals platte Unterhaltung, die sie mit anhaltendem Applaus honorierten.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Während die traditionell für die Organisation des Abends verantwortlich zeichnenden Gleichstellungsbeauftragten des Kreises und der Stadt sowie der Universität Vechta und der Stadt Lohne in den Vorjahren im Vorfeld des Weltfrauentages Kabarett ausgesucht hatten, sollte es 2014 ’mal etwas anderes sein. Dieses Wagnis hat sich zweifellos gelohnt.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/vechta 
Mehr Informationen auch unter   www.ferrarikuesschen.de 
Video

Christoph Floren Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.