• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Kultur

Schützen am Elisabethfehnkanal feiern König „Matze“

12.06.2017

Elisabethfehn Girlanden, Bögen und Fahnen in den Schützenfarben „grün-weiß“ schmückten die Häuser. Keine Frage, in Elisabethfehn wurde am vergangenen Wochenende Schützenfest gefeiert. Dabei ließen sich insbesondere das Königshaus mit dem Königspaar Matthias „Matze“ und Melanie Linde sowie den Adjutantenpaaren Mathias Ollermann und Hanna Meiners, Jannes Loots und Vanessa Thieben, Gebke Hedden und Lena Niemeyer sowie Jakob Börchers und Sarah Janssen natürlich nicht nehmen, auf dem Festball mit den vielen Gästen und Besuchern anzustoßen. „Wer weiß genau, wann sich wieder einmal die Gelegenheit ergibt, mit einer großen Schützenfamilie als Regent gemeinsam ein paar fröhliche Stunden zu verleben“, fragte Majestät Matthias. Gefeiert wurde dann bis in die frühen Morgenstunden.

Bereits am Samstagnachmittag waren die Schützen auf den Beinen, um den Würdenträger, der bereits vor zwei Wochen ermittelt wurde, samt Hofstaat von seinem Zuhause am „An der Hinterwieke“ abzuholen. Die Nachbarn hatten für eine wunderbare Ausschmückung gesorgt. Die feierliche Proklamation gehörte zu den Höhepunkten des Volksschützenfestes am Kanal. „Es ist mir ein Freude, dir die Königskette umhängen zu dürfen“, sagte Vorsitzender Manfred Bothe bei der Zeremonie. Mit einem Orden wurden Jannes Loots, Jakob Börchers und Franz-Josef Greve ausgezeichnet. Sie hatten beim Adlerschießen den Reichapfel, Zepter bzw. linke und rechte Schwing abgeschossen. Kinderscheibenkönig ist Veit Töbermann.

Am Sonntag gab es den Festumzug mit den auswärtigen Vereinen sowie einen feierlichen Ausklang im gut besuchten Festzelt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.